Gewässerverunreinigung

Ölteppich auf Rhein entdeckt!

+
Die Feuerwehr kann den Ölteppich weder beseitigen noch eindämmen (Symbolfoto).

Mannheim - Am Mittwochnachmittag alarmiert eine Frau die Polizei: Sie hat einen etwa fünf Meter breiten Ölteppich im Bereich des rechten Rheinufers auf Höhe der Neckarmündung entdeckt. 

Die Feuerwehr und ein Polizeihubschrauber rücken an, der mittlerweile zerrissene Ölteppich kann jedoch aufgrund seiner Größe weder beseitigt noch eingedämmt werden. Er treibt weiter zu Tal und verflüchtigt sich immer weiter. 

Die Untere Wasserbehörde und die Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz (LfU BW) werden ebenfalls verständigt. Bislang ist noch nicht klar, wer die Verschmutzung verursacht hat. Die Wasserschutzpolizei Mannheim hat die Ermittlungen aufgenommen. Unter anderem wird gegen den Schiffsführer eines Gütermotorschiffs ermittelt.

pol/mk

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Transporter kracht auf A6 in Stauende – Fahrer in Lebensgefahr!

Transporter kracht auf A6 in Stauende – Fahrer in Lebensgefahr!

Illegales Autorennen auf A65: Alle drei Fahrzeuge beschlagnahmt! 

Illegales Autorennen auf A65: Alle drei Fahrzeuge beschlagnahmt! 

Rettungskräfte, Polizei und DLRG suchen nach Person im Neckar! 

Rettungskräfte, Polizei und DLRG suchen nach Person im Neckar! 

ICE bleibt auf Riedbahn liegen – 160 Reisende evakuiert

ICE bleibt auf Riedbahn liegen – 160 Reisende evakuiert

BMW-Fahrer rastet völlig aus und zertrümmert Autoscheibe!

BMW-Fahrer rastet völlig aus und zertrümmert Autoscheibe!

Nach Absturz eines Kleinflugzeuges: Pilot (†38) tot! 

Nach Absturz eines Kleinflugzeuges: Pilot (†38) tot! 

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.