Zeugen gesucht

Trickdiebin schlägt zu: Schmuck gestohlen!

+
Ohne dass die 80-Jährige es bemerkt, klauen die Unbekannten ihr den Goldschmuck (Symbolbild).

Mannheim-Friedrichsfeld - Schon wieder schlagen Trickdiebe zu – diesmal bei einer 80-jährigen Dame. Die Betrüger nutzen einen dreiste Masche:

Am Samstagmittag ist die 80-Jährige im Straßburger Ring gerade dabei die Straße zu kehren, als ein silberner Mercedes hält und eine etwa 50-jährige Frau aussteigt.

Die Frau fragt die ältere Dame nach dem Weg und beginnt ihr Goldschmuck umzuhängen. Als eine Nachbarin auf die Situation aufmerksam wird, gesellt sie sich zu den beiden Frauen, worauf die Unbekannte sofort die Flucht ergreift.

Das Opfer bemerkt erst im Anschluss, dass ihre goldene Hakette und ihr Armreif verschwunden sind!

Nach Angaben der Nachbarin handelt es sich bei den Autoinsaßen um zwei Frauen und einen Mann. Ein Teil des Kennzeichens liegt der Polizei vor.

----------

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben und entsprechende Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Ladenburg, Tel.: 06203/93050, zu melden.

pol/kab

Meistgelesen

Transporter kracht auf A6 in Stauende – Fahrer in Lebensgefahr!

Transporter kracht auf A6 in Stauende – Fahrer in Lebensgefahr!

Illegales Autorennen auf A65: Alle drei Fahrzeuge beschlagnahmt! 

Illegales Autorennen auf A65: Alle drei Fahrzeuge beschlagnahmt! 

ICE bleibt auf Riedbahn liegen – 160 Reisende evakuiert

ICE bleibt auf Riedbahn liegen – 160 Reisende evakuiert

BMW-Fahrer rastet völlig aus und zertrümmert Autoscheibe!

BMW-Fahrer rastet völlig aus und zertrümmert Autoscheibe!

Nach Absturz eines Kleinflugzeuges: Pilot (†38) tot! 

Nach Absturz eines Kleinflugzeuges: Pilot (†38) tot! 

17-Jähriger soll gleichaltriges Mädchen vergewaltigt haben – U-Haft! 

17-Jähriger soll gleichaltriges Mädchen vergewaltigt haben – U-Haft! 

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.