Wochenmarkt der besonderen Art

Ohren zu und durch – Marktschreier-Tage in Mannheim

Marktschreier auf dem Neuen Messplatz
1 von 12
Ein Erlebnis der besonderen Art: Marktschreier auf dem Neuen Messplatz.
Marktschreier auf dem Neuen Messplatz
2 von 12
Ein Erlebnis der besonderen Art: Marktschreier auf dem Neuen Messplatz.
Marktschreier auf dem Neuen Messplatz
3 von 12
Ein Erlebnis der besonderen Art: Marktschreier auf dem Neuen Messplatz.
Marktschreier auf dem Neuen Messplatz
4 von 12
Ein Erlebnis der besonderen Art: Marktschreier auf dem Neuen Messplatz.
Marktschreier auf dem Neuen Messplatz
5 von 12
Ein Erlebnis der besonderen Art: Marktschreier auf dem Neuen Messplatz.
Marktschreier auf dem Neuen Messplatz
6 von 12
Ein Erlebnis der besonderen Art: Marktschreier auf dem Neuen Messplatz.
Marktschreier auf dem Neuen Messplatz
7 von 12
Ein Erlebnis der besonderen Art: Marktschreier auf dem Neuen Messplatz.
Marktschreier auf dem Neuen Messplatz
8 von 12
Ein Erlebnis der besonderen Art: Marktschreier auf dem Neuen Messplatz.

Mannheim - Wenn Nudel-Ralli, Blumen-Jan, Käse-Mika und Wurst-Jan richtig loslegen, bekommt wirklich jeder mit, dass Wochenmarkt ist. Ein irres Vergnügen für Augen, Ohren und Magen. 

Wer sagt denn, dass Nudelverkäufer nett sein müssen? Keiner! Laut müssen sie sein! 

Denn wenn Marktschreier Nudel-Ralli und seine Freunde Blumen-Jan, Käse-Mika und Wurst-Jan, erstmal so richtig in Stimmung sind, dann kann der Marktbesucher sicher sein, dass diese Jungs ihre Waren auch losbekommen.

Wenn sich die ersten Besucher auf dem Neuen Messplatz treffen, dann geht´s los, dann machen die Jungs lautstark Werbung für ihre Schnäppchen.

Die Marktschreier sind noch bis Montag, 6. April auf dem Neuen Messplatz und werden nicht zu überhören sein, wenn sie ihre Stände leer verkaufen – Ganz schön kultig, die „Marktscheier on Tour“.

chr

Mehr zum Thema

Fotos: Crash an Kreuzung: BMW-Fahrer im Krankenhaus

Fotos: Crash an Kreuzung: BMW-Fahrer im Krankenhaus

Das ist das neue „EinTanzHaus“ in der Trinitatiskirche 

Das ist das neue „EinTanzHaus“ in der Trinitatiskirche 

Parkplätze werden zu Mini-Parks

Parkplätze werden zu Mini-Parks

Kommentare