In SAP Arena

Fotos von Luke Mockridges Tour ,Lucky Man'

Luke Mockridge in der SAP Arena
1 von 20
Luke Mockridge in der SAP Arena
Luke Mockridge in der SAP Arena
2 von 20
Luke Mockridge in der SAP Arena
Luke Mockridge in der SAP Arena
3 von 20
Luke Mockridge in der SAP Arena
Luke Mockridge in der SAP Arena
4 von 20
Luke Mockridge in der SAP Arena
Luke Mockridge in der SAP Arena
5 von 20
Luke Mockridge in der SAP Arena
Luke Mockridge in der SAP Arena
6 von 20
Luke Mockridge in der SAP Arena
Luke Mockridge in der SAP Arena
7 von 20
Luke Mockridge in der SAP Arena
Luke Mockridge in der SAP Arena
8 von 20
Luke Mockridge in der SAP Arena

Mannheim - Ja, die Generation von Luke Mockridge hat‘s nicht einfach. Wie schwer sie es wirklich hat, erklärt der Comedian mit seiner besonderen und charmanten Art:

Luke Mockridge hat es wohl geschafft, er ist aus der Comedy-Szene nicht mehr weck zu denken. Das zeigt zumindest die ausverkaufte SAP Arena am Sonntag. 

Bei seiner Tour ,Lucky Man‘ stellt Mockridge die elementaren Fragen seiner Generation: Wie geht‘s nach der Schule weiter? Studium? Ausland? Praktikum? Und wie wird die Entscheidung bei den Facebook-Fans ankommen?

Auf all diese Fragen versucht der 28-Jährige mit viel Humor eine Antwort zu finden und spricht dabei seiner Generation wie immer aus der Seele.

jol

Mehr zum Thema

Meistgelesen

So reagierten Sané, Schweini, Podolski und Co. auf Deutschlands Last-Minute-Sieg 

So reagierten Sané, Schweini, Podolski und Co. auf Deutschlands Last-Minute-Sieg 

Schwerverletzte: Explosion erschüttert Wuppertaler Mehrfamilienhaus

Schwerverletzte: Explosion erschüttert Wuppertaler Mehrfamilienhaus

Neun Einbrüche in Kleingartenanlagen – Unbekannte töten Fische!

Neun Einbrüche in Kleingartenanlagen – Unbekannte töten Fische!

Thüringen: Widerliche Attacke auf die Autos eines Paares

Thüringen: Widerliche Attacke auf die Autos eines Paares

Mann (46) onaniert am Supermarkt vor Kindern – Festnahme!

Mann (46) onaniert am Supermarkt vor Kindern – Festnahme!

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.