Blumiologie

Blumio rappt in Alte Seilerei

Impressionen vom Auftritt BLUMIO in der Alten Seilerei in Mannheim
1 von 53
Impressionen vom Auftritt BLUMIO in der Alten Seilerei in Mannheim
Impressionen vom Auftritt BLUMIO in der Alten Seilerei in Mannheim
2 von 53
Impressionen vom Auftritt BLUMIO in der Alten Seilerei in Mannheim
Impressionen vom Auftritt BLUMIO in der Alten Seilerei in Mannheim
3 von 53
Impressionen vom Auftritt BLUMIO in der Alten Seilerei in Mannheim
Impressionen vom Auftritt BLUMIO in der Alten Seilerei in Mannheim
4 von 53
Impressionen vom Auftritt BLUMIO in der Alten Seilerei in Mannheim
Impressionen vom Auftritt BLUMIO in der Alten Seilerei in Mannheim
5 von 53
Impressionen vom Auftritt BLUMIO in der Alten Seilerei in Mannheim
Impressionen vom Auftritt BLUMIO in der Alten Seilerei in Mannheim
6 von 53
Impressionen vom Auftritt BLUMIO in der Alten Seilerei in Mannheim
Impressionen vom Auftritt BLUMIO in der Alten Seilerei in Mannheim
7 von 53
Impressionen vom Auftritt BLUMIO in der Alten Seilerei in Mannheim
Impressionen vom Auftritt BLUMIO in der Alten Seilerei in Mannheim
8 von 53
Impressionen vom Auftritt BLUMIO in der Alten Seilerei in Mannheim

Mannheim - Passend zum Hanami - Con meets Festival" im benachbarten Ludwigshafen gastiert BLUMIO in der Mannheimer Alte Seilerei. "Rap Da News" - ein echt cooler Hinhörer.

BLUMIO - Youtube Star, der alleine mit der Single "Hey, Mr Nazi" über zwölf Millionen Klicks zählt, hat jüngst sein 4. Solo-Album veröffentlicht: "Blumiologie". 

Blumiologie ist seine Wissenschaft des Deutschraps und sie durchbricht alle Gesetzmäßigkeiten der poetischen Sprachtechnik. Sie ist die gelungene Symbiose aus Gesellschaftskritik, Unterhaltungsmusik und Storytelling. 

Mehr zum Thema

„Schloss in Flammen“ auf dem Ehrenhof

„Schloss in Flammen“ auf dem Ehrenhof

Oliver Koletzki und „Stil vor Talent“-Crew am Hafen 49 

Oliver Koletzki und „Stil vor Talent“-Crew am Hafen 49 

Eröffnung vor zwei Jahren: C-HUB feiert Geburtstag

Eröffnung vor zwei Jahren: C-HUB feiert Geburtstag

Kommentare