Brand in Patientenzimmer

Feuer im ZI! Großeinsatz in Innenstadt-Krankenhaus

+
Einsatzkräfte der Feuerwehr Mannheim vor dem ZI in den I-Quadraten. Hier wurde am Sonntag ein Brand in einem Patientenzimmer gemeldet.

Mannheim-Innenstadt - Am Sonntagvormittag (22. September) kommt es zu einem Großeinsatz der Feuerwehr am ZI – im Zentralinstitut für Seelische Gesundheit wurde kurz zuvor ein Brand gemeldet.

  • Großeinsatz der Feuerwehr Mannheim im ZI
  • Brand in Krankenhaus in Innenstadt
  • Keine Verletzten bei Feuer in Krankenhaus in Mannheim

Um 11:15 Uhr am Sonntagvormittag (22. September) wird der Feuerwehr Mannheim ein Brand im Zentralinstitut für Seelische Gesundheit (kurz: ZI) gemeldet. Mit einem Großaufgebot von insgesamt zwei Löschzügen machen sich die Einsatzkräfte auf den Weg in die Innenstadt von Mannheim – schon kurz darauf ist das Feuer gelöscht.

Bei einem Brand in einer Wohnung in der Zellerstraße werden am frühen Freitagabend (15. November) 13 Menschen verletzt - die Ursache des Brandes ist bisher noch Unklar.

Mannheim: Brand im ZI – Feuerwehr-Großeinsatz in Innenstadt

Als die Einsatzkräfte der Feuerwehr Mannheim in dem Krankenhaus in den I-Quadraten eintreffen, stellen sie fest, dass glücklicherweise nur Toilettenpapier in einem Papierkorb in einem Patientenzimmer brennt. Anders als bei dem Großeinsatz im Juli an der Neckarpromenade, bei dem hunderte Bewohner nach einem Hochhausbrand evakuiert werden mussten und mehrere Tage nicht in ihre Wohnungen zurückkehren durften, ist das Feuer im Zentralinstitut für Seelische Gesundheit in Mannheim schnell gelöscht. Wieso es zu dem Brand gekommen war, ist derzeit noch unklar. Verletzt wurde bei dem Feuer niemand.

Oft gelesen: Brand in Pforzheim! Feuer und Rauch steigen aus dem Keller eines Mehrfamilienhauses

Mannheim: Feuerwehreinsatz im ZI – keine Verletzten

Weil es sich bei dem Brandort um ein Krankenhaus handelt, ist die Feuerwehr Mannheim mit zwei Löschzügen und dem Einsatzführungsdienst vor Ort – ein Standardprozedere. 

Aufgrund der durch das Feuer entstandenen, minimalen Versuchung, muss das betroffene Stockwerk durch die Einsatzkräfte gelüftet werden. Die Arbeiten dauern an.

Auch interessant: Erst vergangene Woche kommt es in einer Tiefgarage in Mannheim zu einem Feuer-Drama – mit drastischen Folgen! Gleich zwei angrenzende Schulen müssen evakuiert werden!

Im November bricht in einem Hochhaus an der Neckarpromenade in Mannheim ein Feuer aus. Über 100 Bewohner müssen evakuiert werden. Die Feuerwehr ist mehrere Stunden im Einsatz.

rob

Das könnte Dich auch interessieren

Kommentare