Unfallhergang unklar

Fahrradfahrer (27) schwer verletzt - Zeugen gesucht!

+
Der genaue Unfallhergang ist noch unklar.

Mannheim-Feudenheim – Am Freitagnachmittag kommt es kurz nach 14 Uhr in der Hauptstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Radfahrer schwer verletzt wird.

In Höhe der Nadlerstraße gerät der 27-Jährige aus unbekannten Gründen mit den Rädern in die Gleise und stürzt.

Ermittelt wird nun, ob er zuvor einem 89-jährigen VW-Fahrer ausweichen musste.

Mit schweren Verletzungen wird der Radfahrer in ein Krankenhaus gebracht.

Nach derzeitigen Erkenntnissen kommt es aber nicht zur Berührung der Fahrzeuge. Der schwerverletzte Radfahrer wird in ein Krankenhaus gebracht.

----------

Zeugen werden gebeten, sich mit der Verkehrspolizeidirektion Mannheim unter Telefon 0621/174-4045 in Verbindung zu setzen.

pol/kab

Mehr zum Thema

Meistgelesen

So reagierten Sané, Schweini, Podolski und Co. auf Deutschlands Last-Minute-Sieg 

So reagierten Sané, Schweini, Podolski und Co. auf Deutschlands Last-Minute-Sieg 

Schwerverletzte: Explosion erschüttert Wuppertaler Mehrfamilienhaus

Schwerverletzte: Explosion erschüttert Wuppertaler Mehrfamilienhaus

Turbulente Nacht: Mehrere Verletzte durch Schlägereien zwischen Betrunkenen!

Turbulente Nacht: Mehrere Verletzte durch Schlägereien zwischen Betrunkenen!

Lilly oben ohne! Jetzt lässt die Ex von Boris Becker die letzten Hüllen fallen

Lilly oben ohne! Jetzt lässt die Ex von Boris Becker die letzten Hüllen fallen

Polizei-Bilanz nach Deutschland-Spiel: hunderte Autos im Konvoi unterwegs!

Polizei-Bilanz nach Deutschland-Spiel: hunderte Autos im Konvoi unterwegs!

Schweden wirft DFB „ekelhaftes Verhalten“ vor - Löw verrät, wie er die Szene wahrnahm

Schweden wirft DFB „ekelhaftes Verhalten“ vor - Löw verrät, wie er die Szene wahrnahm

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.