+
Die MVV Energie reinigt turnusgemäß Becken und Fontänenanlage am Wasserturm.

Ab 9. Juli sprudelt´s wieder

Dampf ab! MVV schrubbt Becken am Wasserturm

  • schließen

Mannheim-Oststadt – Wasser raus, Dampf ab! Die MVV Energie reinigt die Becken und die Fontänenanlage rund um das schöne Mannheimer Wahrzeichen. Ab 9. Juli sprudelt´s dann wieder...

Es ist ganz schön glitschig und riecht etwas streng nach alten Algen...

Doch all das macht den fünf fleißigen Männern der Firma Labitzke nichts aus. Mit Dampfstrahlern und Besen geht´s vom 6. bis 8. Juli an die turnusgemäße Zwischenreinigung der Becken (1.200 Kubikmeter) und der Fontänenanlage am Wasserturm. Am Dienstag ist das große Rundbecken dran. 

Dampf ab! MVV schrubbt Becken am Wasserturm

Somit werden alle Brunnenteile im Auftrag der Stadt vom Betreiber MVV Energie sorgfältig gereinigt und überprüft, die Technik überprüft und tütenweise Laub, Äste aber auch Müll aus den Filtern ‚gefischt‘.

Am Montag haben wir im Kaskadenbecken wieder das Wasser eingefüllt – Minuten später waren schon wieder die ersten Leute drin. Und die ersten Tüten und Dosen sind kurz darauf auch schon wieder darin geschwommen...“, erklärt uns einer der Reinigungs-Profis.

Ab Donnerstag (9. Juli) sprudelt´s dann wieder und erfreut Touris und ‚Monnemer‘ gleichermaßen.

Dann heißt´s wieder ‚Wasser marsch‘: werktags von 10 bis 12 Uhr und von 16 bis 23 Uhr, an den Wochenenden und Feiertagen von 11 bis 23 Uhr. Mit Einschalten der Straßenlaternen werden die 178 Fontänen wochentags weiß, an den Wochenenden farbig beleuchtet – von 98 Unterwasserscheinwerfern und 16 Farbwechslern.

Bis 11. Oktober – dann geht die Anlage in den Winterschlaf und der Putz-Trupp muss wieder anrücken...

>>>MVV macht Wasserturm-Fontänen fit für den Sommer

pek

Neuer „love me cakes"-Laden eröffnet in Schwetzinger Vorstadt

Neuer „love me cakes"-Laden eröffnet in Schwetzinger Vorstadt

Ab auf die Piste: Snowboarden in der City

Ab auf die Piste: Snowboarden in der City

Impressionen von den Winterlichtern 2017

Impressionen von den Winterlichtern 2017

Kommentare