Auf frischer Tat ertappt

Diebe klauen Zahnbürsten und Zubehör – Wert 2300 Euro!

+

Mannheim - Diese Tat ist so unglaublich, dass sie schon fast wieder zum Schmunzeln ist: Drei Diebe klauen Zahnbürten und Zubehör im Wert von 2300 Euro. Die Polizei ertappt sie auf frischer Tat: 

Da legt wohl jemand sehr viel Wert auf gründliche Zahnpflege...

Drei Männer im 33 und 34 Jahren verstecken am Dienstagabend gegen 20 Uhr hochwertige Drogerieartikel unter ihren T-Shirts und verlassen ohne zu bezahlen den Einkaufsmarkt – doch ihre Tat bleibt nicht unbeobachtet!

Ein Ladendetektiv spricht einen der Langfinger an und hält ihn fest. Schnell wird ihm klar, was der Mann unter seinem T-Shirt versteckt hält: Acht Packungen mit Zahnbürstenaufsätzen im Wert von circa 110 Euro!

Doch das ist noch nicht alles: Die beiden Komplizen, kann die verständigte Polizei auf dem Parkplatz bei ihrem Auto stellen und festnehmen. 

Auch bei ihnen finden sie ungewöhnliche Beute: 50 Packungen Zahnbürstenaufsätze, zwei originalverpackte elektrische Zahnbürsten und fünf ebenfalls originalverpackte elektrische Hornhautentferner.

Gesamtwert: 2300 Euro!

Die dreisten Diebe hatten einen Plan: Sie schnitten in ihre T-Shirts in Bauchnabelhöhe einen Schlitz um ihre Beute besser verschwinden lassen zu können. Doch ihr Plan ging nicht auf...

Die Ermittler gehen davon aus, dass die entwendeten Drogerieartikel aus verschiedenen Straftaten stammen. 

Alle drei Beschuldigten wurden festgenommen und am Mittwochnachmittag dem Haftrichter vorgeführt, der Haftbefehl erließ. Anschließend wurden sie in verschiedene Justizvollzugsanstalten eingeliefert.

pol/nis

Mehr zum Thema

Ford Fusion rutscht von schneeglatter L597

Ford Fusion rutscht von schneeglatter L597

Wenn die Badewanne zum Verkaufstisch wird: Nachtflohmarkt

Wenn die Badewanne zum Verkaufstisch wird: Nachtflohmarkt

Impressionen vom Bandsupport Mannheim

Impressionen vom Bandsupport Mannheim

Kommentare