DFB-Aktion „Ehrenrunde“

WM-Pokal in Mannheim: Noch wenige Plätze frei!

+
2.014 Fans haben am 21. Juni die Gelegenheit, sich mit dem WM-Pokal ablichten zu lassen.

Mannheim - Eine einmalige Chance für alle Fußball-Fans in Mannheim: Am Sonntag, 21. Juni, kommt der WM-Pokal in die Quadratestadt. 2.014 Fans dürfen sich dann mit dem „Ding“ ablichten lassen – und es gibt noch Karten!

Am Sonntag ist es endlich so weit! Dann wird der DFB nämlich den WM-Pokal in zwei großen Trucks auf dem Gelände des VfR Mannheim, in der Nähe des Rhein-Neckar-Stadions, präsentieren. Exakt 2.014 Besucher können in die Trucks und sich mit dem Pokal ablichten lassen!

Die gute Nachricht: Trotz der riesigen Nachfrage gibt es noch letzte Karten!

Erste Zeiten sind bereits ausverkauft, die letzten Bändchen für Zeitslots ab 17:30 Uhr verkauft der VfR für 5 Euro noch auf der Geschäftsstelle (Donnerstag, 10 bis 14 Uhr, Freitag 9 bis 13 Uhr) sowie am morgigen Donnerstag zwischen 17 und 20 Uhr an der Hauptkasse des Rhein-Neckar-Stadions. 

Sollten noch Bändchen verfügbar sein, erfolgt der Verkauf am Veranstaltungstag an der Kasse Eingang Gartenschauweg.

Rund um die Trucks veranstaltet der VfR ab 13 Uhr ein großes Fußballfest unter dem Motto „WM-Pokal trifft Meisterschale“ mit einem vielfältigen Rahmenprogramm.

VfR/rob

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Schrecklicher Unfall auf B38: Motorradfahrer (22) stirbt nach Sturz auf Leitplanke!

Schrecklicher Unfall auf B38: Motorradfahrer (22) stirbt nach Sturz auf Leitplanke!

Unfall auf A6: Unbekannter übersieht BMW-Fahrer – BMW kracht gegen Lkw

Unfall auf A6: Unbekannter übersieht BMW-Fahrer – BMW kracht gegen Lkw

Doch kein Ankerzentrum für Flüchtlinge auf Coleman? 

Doch kein Ankerzentrum für Flüchtlinge auf Coleman? 

,Altes Relaishaus‘: Keine Zwangsversteigerung möglich!

,Altes Relaishaus‘: Keine Zwangsversteigerung möglich!

Sparmaßnahmen bei Polizei Mannheim: Weniger Alkohol- und Drogenkontrollen? 

Sparmaßnahmen bei Polizei Mannheim: Weniger Alkohol- und Drogenkontrollen? 

Umleitungen und längere Wege: Neue Bauarbeiten am Glückstein-Quartier beginnen!

Umleitungen und längere Wege: Neue Bauarbeiten am Glückstein-Quartier beginnen!

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.