B44 nur einspurig

Mega-Baustelle A6: Anschlussstelle Sandhofen ab Freitag dicht!

+
Anschlussstelle Mannheim-Sandhofen ab Freitag (13. Juli) gesperrt (Archivfoto)

Mannheim-Sandhofen - Wegen der Dauerbaustelle auf der A6 kommt ein wahrer Sperrungs-Marathon auf uns zu. Los geht's am Freitag (13. Juli): 

Während der Sanierung der Anschlussstelle Mannheim-Sandhofen kommen auf die Autofahrer mehrere Sperrungen auf A6 und B44 zu.

Die Sperrung am 13. Juli

Am Freitag, ab 9 Uhr, wird an der Anschlussstelle Mannheim-Sandhofen die südliche Ausfahrt gesperrt. Währenddessen bleibt auch der rechte Fahrstreifen der B44 in Richtung Sandhofen dicht.

Ab 14 Uhr wird die südliche und nordwestliche Auffahrt für den Verkehr gesperrt.

Das Regierungsprädisium Karlsruhe rechnet spätestens am Montag (16. Juli), 5 Uhr mit einer Aufhebung der Sperrungen.   

Die Umleitungen

  • von Lampertheim über die B 44 kommend mit Ziel Ludwigshafen / Saarbrücken: an der Anschlussstelle Mannheim-Sandhofen der U 2 zur A 6, Autobahnkreuz Viernheim folgen und dann weiter auf der A 6 Fahrtrichtung Saarbrücken
  • von Lampertheim über die B 44 kommend mit Ziel Frankfurt / Karlsruhe: an der Anschlussstelle Mannheim-Sandhofen der U 2 zur A 6, Autobahnkreuz Viernheim folgen und dann weiter auf der A 6 Fahrtrichtung Frankfurt / Karlsruhe
  • von Mannheim-Sandhofen über die B 44 kommend mit Ziel Frankfurt / Karlsruhe: an der Anschlussstelle Mannheim-Sandhofen auf die A 6, Fahrtrichtung Ludwigshafen / Saarbrücken auffahren und über die Anschlussstelle Ludwigshafen Nord weiter auf die A 6 Fahrtrichtung Frankfurt / Karlsruhe

Die nächsten Sperrungen

  • 21. Juli, 22 Uhr bis 22. Juli, 8 Uhr: Vollsperrung B44 im Bereich des Unterführungsbauwerks
  • 3. August, 22 Uhr bis 6 August, 5 Uhr: Vollsperrung B44 im Bereich des Unterführungsbauwerks nd der nordwestlichen Ausfahrtsrampe in Richtung Mannheim-Sandhofen
  • 13. Oktober, 22 Uhr bis 12. Oktober, 8 Uhr: Vollsperrung B44 im Bereich des Unterführungsbauwerks und der nordwestlichen Ausfahrtsrampe in Richtung Mannheim-Sandhofen
  • 2. Februar 2019, 22 Uhr bis 3 Februar 2019, 8 Uhr: Vollsperrung B44 im Bereich des Unterführungsbauwerks und der nordwestlichen Ausfahrtsrampe in Richtung Mannheim-Sandhofen
  • 30. März 2019, 22 Uhr bis 31. März 2019, 8 Uhr: Vollsperrung der B 44 im Bereich des Unterführungsbauwerks (zwischen den Anschlussästen) und der nordwestlichen Ausfahrtsrampe, Fahrtrichtung Mannheim-Sandhofen

Die Arbeiten am 2. Abschnitt der Dauerbaustelle haben im Mai 2018 begonnen. Abgeschlossen werden soll die Maßnahme bis Ende 2020.

pm/kab

Mehr zum Thema

Meistgelesen

‚Monnemer‘ sucht große Liebe in RTL-Kuppelshow!

‚Monnemer‘ sucht große Liebe in RTL-Kuppelshow!

Familien-Tragödie: Vater (63) und Tochter (5) tot in Wohnung gefunden!

Familien-Tragödie: Vater (63) und Tochter (5) tot in Wohnung gefunden!

Schlägerei in bekanntem MTZ-Eiscafé eskaliert! Angestellte drehen durch und greifen zu Waffen

Schlägerei in bekanntem MTZ-Eiscafé eskaliert! Angestellte drehen durch und greifen zu Waffen

Für 47 Millionen Euro! B38 soll „Stadtboulevard“ werden

Für 47 Millionen Euro! B38 soll „Stadtboulevard“ werden

Messer an den Hals gehalten: Räuber bedrohen Frau (25)!

Messer an den Hals gehalten: Räuber bedrohen Frau (25)!

Von Lkw erfasst: Radfahrer (73) muss per Hubschrauber ins Krankenhaus

Von Lkw erfasst: Radfahrer (73) muss per Hubschrauber ins Krankenhaus

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.