25. und 26. Mai 2016

Brückenabriss: A656 für 17 Stunden gesperrt!

+
Die A656 zwischen dem Autobahnkreuz Mannheim und der Anschlussstelle Mannheim-Neckarau muss in beide Richtungen voll gesperrt werden.

Mannheim - Die Brücke über die A656 muss weg – dafür wird die Strecke vom 25. bis zum 26. Mai gesperrt. Alle Infos zur Baustelle und den Umleitungen:

Seit 1935 führt die Brücke zwischen dem Mannheimer Kreuz und der Ausfahrt Neckarau über die A656, in den 1980er Jahren wurde sie umfangreich saniert. Nun sind wieder einige Jahre ins Land gezogen – und mittlerweile sind die Schäden am Bauwerk so groß, dass die Brücke nun nicht mehr saniert werden kann. Das Bauwerk muss stattdessen komplett abgerissen und neu gebaut werden. 

Damit das Projekt beginnen kann, muss die A656 rund um die Brücke in beide Richtungen gesperrt werden. Los geht´s am Mittwoch, 25. Mai 2016 um 22 Uhr. Die Sperrung soll am Donnerstag, 26. Mai 2016 (Fronleichnam) um 15 Uhr, wieder aufgehoben werden. 

Zuletzt musste die A656 im April wegen einer Brückenerneuerung bei Seckenheim voll gesperrt werden (WIR BERICHTETEN). Im September 2015 fing der Abriss mit einer Vollsperrung an (WIR BERICHTETEN).

Bagger ‚fressen‘ sich durch Brücke über A656

Weitere Sperrung im August 2016

Sobald der Fertigteilträger eingehoben wird, ist eine zweite Vollsperrung nötig. Diese soll im August 2016 erfolgen – ein genauer Termin ist noch nicht bekannt, wird aber vom Regierungspräsidium Karlsruhe frühzeitig bekanntgegeben.

Die gesamte Baumaßnahme hat mit den vorbereitenden Arbeiten nach Pfingsten am Dienstag, 17. Mai 2016, begonnen und soll im März 2017 abgeschlossen sein. Für den gesamten Zeitraum ist die Überführung im Bereich des Maimarktes, die hauptsächlich von landwirtschaftlichen Fahrzeugen sowie Fußgängern und Radfahrern benutzt wird, voll gesperrt. Ausweichmöglichkeiten gibt es über die naheliegenden Feldwege und der Xaver-Fuhr-Straße.

Die Kosten von 1,4 Millionen Euro trägt die Bundesrepublik Deutschland.

Umleitungen während der Vollsperrung

- Ziel Mannheim/Ludwigshafen: Von Heidelberg auf der A656 kommend ab Kreuz Mannheim über die A6 in Richtung Karlsruhe und weiter bei der Anschlussstelle Mannheim-Schwetzingen über die B36 oder nördlich sowie südlich von der A6 kommend ab Anschlussstelle Mannheim-Schwetzingen über B36.

- Ziel Kreuz Mannheim/Heidelberg: Ab Anschlussstelle Mannheim-Neckarau über die B36 und weiter bei der Anschlussstelle Mannheim-Schwetzingen über die A6.

Regierungspräsidium Karlsruhe/mk

Meistgelesen

Polizeistreife schießt auf Mann in Bistro: DAS sagt die Staatsanwaltschaft!

Polizeistreife schießt auf Mann in Bistro: DAS sagt die Staatsanwaltschaft!

Polizisten stoppen diesen VW Golf GTI - und können nicht glauben, was sie unter dem Wagen sehen

Polizisten stoppen diesen VW Golf GTI - und können nicht glauben, was sie unter dem Wagen sehen

Nachbar hinterlässt wütenden Zettel - und macht sich lächerlich

Nachbar hinterlässt wütenden Zettel - und macht sich lächerlich

Guns N' Roses live in Mannheim: Es gibt noch Tickets!

Guns N' Roses live in Mannheim: Es gibt noch Tickets!

Bluttat in Kandel: Mias (†15) mutmaßlicher Mörder steht vor Gericht

Bluttat in Kandel: Mias (†15) mutmaßlicher Mörder steht vor Gericht

„Presswurst“: So fies sind die Reaktionen auf Löws hautenges T-Shirt

„Presswurst“: So fies sind die Reaktionen auf Löws hautenges T-Shirt

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.