+
Bilfinger verkauft einen Großteil an Implenia. 

Bilfinger Mannheim

Bilfinger hat einen Käufer gefunden

Mannheim - Bau- und Dienstleistungskonzern Bilfinger trennt sich, wie beabsichtigt, von wesentlichen Teilen seines Ingenieurbaugeschäfts. Implenia übernimmt die Sparte "Construction". 

Bilfinger will sich künftig auf Ingenieur- und Serviceleitungen für Industrieanlagen, Kraftwerke und Immobilien konzentrieren und hatte seine Ingenieurbau-Sparte bereits im Mai zum Verkauf gestellt. Das Schweizer Bau- und Baudienstleistungsunternehmen Implenia soll nun die Sparte "Construcion" übernehmen. Die Kartellbehörden müssen dem Deal noch zustimmen. Bilfinger rechnet spätestens Ende März mit einem Abschluss. 

Nach Abzug der Kosten für den Verkauf rechnet der Konzern mit einem Verkaufserlös von rund 230 Millionen Euro. 

Bilfinger SE/sar

Mehr zum Thema

Fahrstuhl-Wucher im Mannheimer Fernmeldeturm

Fahrstuhl-Wucher im Mannheimer Fernmeldeturm

Neuer „love me cakes"-Laden eröffnet in Schwetzinger Vorstadt

Neuer „love me cakes"-Laden eröffnet in Schwetzinger Vorstadt

Impressionen von den Winterlichtern 2017

Impressionen von den Winterlichtern 2017

Kommentare