Erfolgreiche Ermittlungen

Auch in Mannheim! LKA durchsucht Schleuser-Wohnungen

+
Mit Wohnungsdurchsuchungen und Telefonüberwachung will die Polizei Schleuser überführen (Symbolfoto).

Mannheim/ Berlin – In ganz Deutschland sind Ermittler derzeit dabei, Schleusern das Handwerk zu legen. In Berlin und Mannheim haben die Bundespolizei und das LKA jetzt einen Coup gelandet!

Am Dienstag wurden insgesamt zwölf Gebäude und Wohnungen in verschiedenen Teilen der Bundeshauptstadt sowie eines in Mannheim durchsucht.

Die Staatsanwaltschaft ermittelt seit April gegen zwölf verdächtige Männer. Auch Telefonüberwachung wird dabei eingesetzt.

In der Wohnung eines 46-Jährigen finden die Ermittler beispielsweise rund 450 Ausweise und Führerscheine aus 14 EU-Staaten. In der Wohnung eines anderen Verdächtigen sei laut Staatsanwaltschaft verhindert worden, dass dessen Frau die Beweismittel in der Toilette vernichtet.

sag/dpa

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Polizeistreife schießt auf Mann in Bistro: DAS sagt die Staatsanwaltschaft!

Polizeistreife schießt auf Mann in Bistro: DAS sagt die Staatsanwaltschaft!

Polizisten stoppen diesen VW Golf GTI - und können nicht glauben, was sie unter dem Wagen sehen

Polizisten stoppen diesen VW Golf GTI - und können nicht glauben, was sie unter dem Wagen sehen

Nachbar hinterlässt wütenden Zettel - und macht sich lächerlich

Nachbar hinterlässt wütenden Zettel - und macht sich lächerlich

Guns N' Roses live in Mannheim: Es gibt noch Tickets!

Guns N' Roses live in Mannheim: Es gibt noch Tickets!

Bluttat in Kandel: Mias (†15) mutmaßlicher Mörder steht vor Gericht

Bluttat in Kandel: Mias (†15) mutmaßlicher Mörder steht vor Gericht

„Presswurst“: So fies sind die Reaktionen auf Löws hautenges T-Shirt

„Presswurst“: So fies sind die Reaktionen auf Löws hautenges T-Shirt

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.