DFB-Aktion „Ehrenrunde“

WM-Pokal: „Das Ding“ am 21. Juni beim VfR Mannheim

+
2014 Fans haben am 21. Juni die Gelegenheit, sich mit dem WM-Pokal ablichten zu lassen.

Mannheim – „Da ist das Ding!“ lautet der legendäre Spruch der WM-Final-Nacht von Rio. Am 21. Juni haben 2014 Fans in Mannheim die Chance, sich mit dem „Ding“ ablichten zu lassen. 

MANNHEIM24 hat es bereits Ende April angekündigt

, jetzt startet der Vorverkauf für die „Ehrenrunde“ des DFB, bei der der WM-Pokal Station in Mannheim macht.

Am 21. Juni wird der DFB den WM-Pokal in zwei großen Trucks auf dem Gelände des VfR Mannheim, in der Nähe des Rhein-Neckar-Stadions, präsentieren. 2014 Besucher können in die Trucks und sich mit dem Pokal ablichten lassen!

Die Zahl der Truck-Besucher musste der DFB aus zeitlichen Gründen eingrenzen. Daher kommt man nur mit speziellen „Einlassbändchen“ in die Nähe des Pokals.

Gratisplätze für die Jugend

Toll: Da sich der VfR besonders für die Jugend engagiert, sollen sich Fußballvereine des Fußballkreises Mannheim sowie soziale Einrichtungen der Region die Chance, für ihre Kinder und Jugendlichen Gratis-Plätze für den Zugang zu den Trucks sichern können.

Die restlichen Einlassbändchen können gekauft werden – Kostenpunkt:fünf Euro. Die Erlöse sollen in das geplante Jugend- und Trainingszentrum des VfR fließen.

Vorverkauf ab 28. Mai

Der Vorverkauf startet am Donnerstag, 28. Mai, von 17 bis 20 Uhr an der Hauptkasse des Rhein-Neckar-Stadions. Weitere Termine: 3., 11. und 18. Juni, jeweils 17 bis 20 Uhr. 

Außerdem können die Einlassbändchen ab Freitag, 29. Mai., während der Öffnungszeiten in der Geschäftstelle des VfR Mannheim erstanden werden. (Öffnungszeiten: Mo-Do: 10 bis 14 Uhr, Fr: 9 bis 13 Uhr)

Fragen beantwortet der VfR Mannheim unter der E-Mail-Adresse ehrenrunde@vfr-mannheim.de.

rmx

Mehr zum Thema

Ford Fusion rutscht von schneeglatter L597

Ford Fusion rutscht von schneeglatter L597

Wenn die Badewanne zum Verkaufstisch wird: Nachtflohmarkt

Wenn die Badewanne zum Verkaufstisch wird: Nachtflohmarkt

Impressionen vom Bandsupport Mannheim

Impressionen vom Bandsupport Mannheim

Kommentare