Richtung SAP Arena

Mannheim: Schilderbrücke abgesackt – B36 noch stundenlang gesperrt

Mannheim - Eine Schilderbrücke auf der B36 sackt am Dienstagvormittag plötzlich ein. Die Bundesstraße wird sofort gesperrt. Wann sie wieder offen ist:

  • Auf der B36 bei Mannheim sackt eine Schilderbrücke ab.
  • Die B36 muss in Richtung SAP Arena gesperrt werden.
  • Die Vollsperrung wurde aufgehoben.

Update vom 27. Mai, 18:23 Uhr: Wie die Stadt Mannheim mitteilt, wurde die Vollsperrung der B36 aufgehoben. Teile der Brücke auf der B36 konnten heute wie geplant im Laufe des Tages durch eine Fachfirma erfolgreich zurückgebaut werden. Zwei von drei Fahrspuren in die Fahrtrichtung SAP-Arena wurden bereits ab 15:30 Uhr dem fließenden Verkehr zur Verfügung gestellt.

Mannheim: Schilderbrücke abgesackt – B36 noch stundenlang gesperrt

Autofahrer, aufgepasst: Die B36 in Mannheim ist in Richtung SAP Arena voll gesperrt. Grund: Das Fundament einer über die Straße führenden Verkehrszeichen- beziehungsweise Schilderbrücke ist ins Erdreich abgesackt. Die Stelle befindet sich in Richtung SAP Arena auf Höhe des Landteilstraße. 

Wie die Stadt Mannheim am Dienstagabend (26. Mai) in einer Pressemitteilung berichtet, wird die B36 sofort durch einen Statiker untersucht. Seine Einschätzung: Die B36 muss aus Verkehrssicherheitsgründen umgehend gesperrt werden

Mannheim: Vollsperrung auf B36 – für mehr als 24 Stunden

Bereits am Dienstag verursacht die Vollsperrung auf der B36 ein Verkehrschaos in Mannheim. Dies wird auch noch am Mittwoch anhalten. Denn wie die Stadt Mannheim weiter berichtet, wird dann erst eine Fachfirma anrücken und die Schilderbrücke zurückbauen.  

Sobald die Sicherheit für die Autofahrer wieder hergestellt ist, wird die B36 in Richtung SAP Arena wieder freigegeben. Die Stadt Mannheim rechnet jedoch damit, dass dies erst am Mittwochnachmittag der Fall sein wird. Die B36 ist dann mehr als 24 Stunden gesperrt gewesen. Dies kann besonders zu den Hauptverkehrszeiten zu Staus und einem Verkehrschaos führen.

Die Sperrung auf der B36 verursacht einen Stau in Mannheim.

Mannheim: B36 gesperrt – Umleitung für Autofahrer eingerichtet

Aufgrund der Vollsperrung auf der B36 in Mannheim sollten Autofahrer diese Umleitung nutzen: 

Am Knotenpunkt B36/Gontardstraße rechts in die Gontardstraße. Über den Kreisel Gontardplatz in die Rheinaustraße und über die Rheinvillenstraße in die Landteilstraße. Dann rechts ab wieder auf die B36 in Richtung Fahrlachtunnel.

pm/jol

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare