1. Mannheim24
  2. Mannheim

Hauptbahnhof Mannheim: Hier entsteht die neue Tiefgaragen-Ausfahrt

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Peter Kiefer

Mannheim – Nach der aufwendigen Verfüllung der Borelly-Grotte jetzt der nächster Schritt bei der Umgestaltung des Bahnhofsvorplatzes: Die Tiefgaragenausfahrt wird verlegt.

Es geht voran vorm Hauptbahnhof Mannheim! Ab 4. Oktober startet die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) in die zweite vorbereitende Baumaßnahme für die Kapazitätserweiterung am Bahnhofsvorplatz: die Verlegung der Tiefgaragenausfahrt des Bahnhofsparkhauses. Diese ist eine notwendige Voraussetzung für den viergleisigen Ausbau und die Neuordnung der Straßenbahn- und Bushaltestelle MA-Hauptbahnhof im kommenden Jahr – wie bereits davor die jüngst abgeschlossene Verfüllung des Schandflecks Borelly-Grotte.

Die neuen Arbeiten beginnen am Montag (4. Oktober) mit der angekündigten Fällung der ersten Baumreihe auf der östlichen Platzhälfte sowie dem teilweisen Rückschnitt der weiter östlich stehenden Platanenreihe. Im Rahmen der Maßnahme werden die Baumfällungen ortsnah mit Neupflanzungen ausgeglichen. Ab Mitte Oktober 2021 beginnen dann die Tiefbauarbeiten zur Verlegung der Tiefgaragenausfahrt. Parallel zu den Arbeiten der rnv auf der östlichen Platzseite werden die städtischen Pflasterarbeiten auf der Westseite fortgesetzt.

StadtMannheim
BundeslandBaden-Württemberg
Einwohnerzahl310.658 (Stand: 31. Dez. 2019)
Fläche144,96 km²
OberbürgermeisterDr. Peter Kurz (SPD)

Übrigens: Unser MANNHEIM24-Newsletter informiert Dich regelmäßig über alles Wichtige, was in Deiner Stadt und Region passiert. 

Mannheim: Wegen Baustelle – bis 3. Oktober müssen alle Fahrräder weg sein

Zur Einrichtung der Baustelle der Tiefgaragenausfahrt müssen sämtliche Fahrräder auf der östlichen Platzseite bis Sonntag (3. Oktober) entfernt werden. Hierauf wird vor Ort mit Aushängen und Flyern aufmerksam gemacht. Fahrräder, die nach dem Stichtag noch in diesem Bereich angeschlossen sind, werden entfernt und verwahrt. Allerdings bieten die Stadt Mannheim und die rnv eine Ausweichfläche: Im Fahrradparkhaus in der Heinrich-von-Stephan-Straße 2, östlich des Hauptbahnhofs, können Fahrräder abgestellt werden.

Vor dem Mannheimer Hauptbahnhof entsteht eine neue Tiefgaragenausfahrt.
Vor dem Mannheimer Hauptbahnhof entsteht eine neue Tiefgaragenausfahrt. © MANNHEIM24/Daniel Hagen

Über das digitale Kundenportal der MPB sind Tickets zur Fahrradabstellung verfügbar und bei einer Anmeldung bis 31. Oktober werden die Kosten für die Anmeldung für das überdachte und bewachte Fahrradparkhaus von den Bauherren gemeinsam getragen. Dies ist möglich unter: www.parken-mannheim.de/parken/fahrrad-parken-mannheim

Mannheim: Alle Infos zur Neugestaltung des Bahnhofsvorplatzes

In einem gemeinsamen Bauprojekt von Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv), MV Mannheimer Verkehr GmbH und Stadt Mannheim wird der Bahnhofsvorplatz fit für die Zukunft gemacht. Dabei wird die Stadtbahnhaltestelle Mannheim Hauptbahnhof um einen vierten Bahnsteig erweitert. Mit dieser Kapazitätserweiterung geht eine Neuordnung der Haltestelle einher.

Zudem wird der Bahnhofsvorplatz als Entrée der Stadt neu gestaltet. Mehr Informationen zur Neugestaltung des Bahnhofsvorplatzes der Stadt Mannheim sind auf der Baustellenwebseite zu finden: www.bahnhofsvorplatz-ma.de. (PM/pek)

Auch interessant

Kommentare