Stimm ab

Nacht-Bürgermeister für Mannheim: Diese Kandidaten stehen zur Auswahl!

+
Impressionen vom Nachtwandel 2017.

Mannheim - In New York, Amsterdam und London gibt es schon einen. Jetzt sucht Mannheim den ersten ‚Night Mayor‘ Deutschlands! Jetzt stehen die Kandidaten fest:  

Bis zum 30. Juni können sich potenzielle Nachtbürgermeister bewerben. Fast 40 haben das auch getan! Davon hat das Startup Mannheim und die Eventkultur Rhein-Neckar e.V. 16 Kandidaten ausgewählt, die sich um die Belange der Clubbesitzer aber auch Bürger kümmern wollen.

In Mannheim gibt es immer etwas zu feiern: zum Beispiel die Käsebrezel. (Archivfoto)

DU kannst abstimmen!

Der nächste Schritt ist nun ein Online-Voting, bei dem jeder noch bis zum 17. Juli für einen Kandidaten stimmen kann. Auf der Webseite können die Anwärter mit einem kurzen Text für sich werben.

>>> Hier geht es zu den Kandidaten!

 „Wir sind uns sicher, sechzehn geeignete KandidatInnen ausgewählt zu haben, die sowohl den Anforderungen des Night Mayors entsprechen, als auch unterschiedliche Bereiche der Nachtökonomie widerspiegeln“, so Matthias Rauch, Leiter der Kulturellen Stadtentwicklung Mannheim.

Schnittstelle zwischen Anwohnern, Clubs und Stadt

Die drei Bewerber mit den meisten Stimmen im Online-Voting kommen in die nächste Runde. Weitere sieben Kandidaten werden vom Kuratorium aus Startup Mannheim und EventKultur Rhein-Neckar bestimmt.

Fotos: 13. Nachtwandel im Jungbusch – Tag 2

Begeistert zeigt sich auch Felix Grädler, erster Vorsitzender des regionalen Clubverbands Eventkultur Rhein-Neckar e.V.: „Das Feedback war einstimmig: Die verschiedenen Akteure der Szene wollen einen Night Mayor als Ansprechpartner, der die Lücke der Schnittstelle zwischen Anwohnern, Club- und Barbetreibern, Gastronomie, Politik und den Feiernden ausfüllt.“

Kandidaten stellen sich Öffentlichkeit

Die zehn Kandidaten stellen sich am 19. Juli bei der Wahlveranstaltung im Chaplin Club das erste Mal live der Öffentlichkeit vor.

Sie haben dann die Möglichkeit, ihre Visionen für die Nachtkultur der Stadt im Format eines Pecha Kucha (Anm. d. Red.: Vortragstechnik bei der 20 Bilder in 20 Sekunden eingeblendet werden) und anschließendem Kurzinterview vor Publikum und einer Jury zu präsentieren.

Einlass ist ab 18 Uhr. Die Veranstaltung beginnt um 18:30 Uhr.

>>> Alle Infos zum Nachtbürgermeister findest Du hier.

jab/pm

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Bahnstrecke zwischen Mainz und Mannheim gesperrt!

Bahnstrecke zwischen Mainz und Mannheim gesperrt!

"GEZ"-Urteil und seine Folgen: Das müssen Sie über den Rundfunkbeitrag wissen

"GEZ"-Urteil und seine Folgen: Das müssen Sie über den Rundfunkbeitrag wissen

Auf Freibad-Parkplatz: Polizei muss Hundewelpen aus Auto befreien

Auf Freibad-Parkplatz: Polizei muss Hundewelpen aus Auto befreien

Kohlenmonoxid-Vergiftung: So kannst Du Dich im Notfall schützen!

Kohlenmonoxid-Vergiftung: So kannst Du Dich im Notfall schützen!

Frau (45) sticht Liebhaber (50) mehrfach mit Küchenmesser in den Rücken – Anklage!

Frau (45) sticht Liebhaber (50) mehrfach mit Küchenmesser in den Rücken – Anklage!

Tote Falken im Dom: NABU verspricht Prämie für Hinweise!

Tote Falken im Dom: NABU verspricht Prämie für Hinweise!

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.