Er wollte sie klauen

An Handtasche! Mann zerrt 22-Jährige durch Tiefgarage

+
(Symbolfoto)

Mannheim-Innenstadt - Es ist der Albtraum jeder Frau: Eine dunkle Tiefgarage, Schritte nähern sich, ein Fremder steht da... Das schlimme Erlebnis einer 22-Jährigen an Nikolaus. 

Krasser Fall von (gescheitertem) Handtaschenraub in einer City-Tiefgarage.

Am Samstagabend (6. Dezember) will eine 22-Jährige gerade in ihr Auto einsteigen. Plötzlich naht ein Mann (29), versucht der jungen Frau die Handtasche zu entreißen.

Da sich die Frau wehrt und die Tasche nicht loslässt, zerrt sie der ihr Unbekannte mehrere Meter über den Boden der Tiefgarage, verletzt sie leicht.

Erst als andere Autofahrer hinzukommen, lässt von seinem Opfer ab und flüchtet - ohne Beute.

Echte Zivilcourage: Mehrere aufmerksame Passanten halten den Täter fest, übergeben ihn der alarmierten Polizei.

pol/pek

Meistgelesen

Wie sinnvoll ist ein Nacht-Bürgermeister für den Jungbusch? 

Wie sinnvoll ist ein Nacht-Bürgermeister für den Jungbusch? 

Auf A67: Ferrari rast in BMW – Drei Kinder verletzt!

Auf A67: Ferrari rast in BMW – Drei Kinder verletzt!

„Von dem Verzehr wird dringend abgeraten“: Riesiger Rückruf bei Aldi, Penny und Kaufland

„Von dem Verzehr wird dringend abgeraten“: Riesiger Rückruf bei Aldi, Penny und Kaufland

Maybrit Illner: Darum fehlte die Talkmasterin in eigener ZDF-Sendung

Maybrit Illner: Darum fehlte die Talkmasterin in eigener ZDF-Sendung

Guns N' Roses Konzert: SO kommst Du hin – DAS solltest Du beachten!

Guns N' Roses Konzert: SO kommst Du hin – DAS solltest Du beachten!

Blut-Schock bei Rudy: So teuer muss der Münchner seine WM-Premiere bezahlen

Blut-Schock bei Rudy: So teuer muss der Münchner seine WM-Premiere bezahlen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.