Muss das sein?

Müll illegal entsorgt!

+
Der 76-Jährige ließe seinen Müll illegal an der Straße liegen (hier:Symbolbild)

Müll – besonders Estrichbeton und Eisenmaterial – sollte gesondert verpackt und umweltfreundlich entsorgt werden. 

An diese Tatsache dachte ein Mannheimer Müllentsorger am Samstagmittag wohl nicht – denn er lud seine Estrichbeton-Reste und ein Eisengestell einfach illegal an der Straße ab. Zeugen beobachteten wie der Umweltsünder den Sack ablagerte. Die Polizei konnte ermitteln, dass es sich um einem 76-jährigen Mannheimer handelte. Er wurde sofort dazu aufgefordert seinen Müll zu entsorgen. Diese Entscheidung, gegen eine einfache legale Müllentsorgung brachte dem 76-Jährigen ein Ermittlungsverfahren ein. 

nis

Mehr zum Thema

Das sind Mannheims „Supertalente“

Das sind Mannheims „Supertalente“

Fotos: Monika Kruse heizt dem Hafen 49 ein!

Fotos: Monika Kruse heizt dem Hafen 49 ein!

Grünzug Nordost-Abstimmung: Zoff und Erleichterung

Grünzug Nordost-Abstimmung: Zoff und Erleichterung

Kommentare