Heiß auf Zigaretten...

Langfinger brechen in Lebensmittelmarkt ein 

+
Nicht einmal gesicherte und automatische Schiebentüren halten Langfinger von ihrer Diebestour ab

Möglicherweise waren ihnen die Zigaretten einfach zu teuer! Denn in der Nacht zum Donnerstag brachen Unbekannte in einen Einkaufsmarkt ein und ließen Tabakpackungen aus dem Kassenbereich mitgehen.

Um 2 Uhr Nachts ging die Meldung bei der Polizei in Mannheim ein: Einbruch in einem Lebensmittelmarkt in der Sonderburger Straße.  Zwei unbekannte Langfinger verschafften sich, durch die automatischen Schiebetüren, Zugang in das Innere des Marktes. Sofort eilten mehrere Streifenfahrzeuge zum Einkaufsmarkt, durchsuchten alles konnten jedoch niemanden finden. Auch eine Sofortfahndung brachte nicht den gewünschten Erfolg. Die Täter nahmen lediglich Zigarettenpäckchen mit. Wie viele ist jedoch noch unklar. Die weiteren Ermittlungen dauern noch an. Hinweise nimmt das Revier Mannheim-Sandhofen unter der Nummer 0621/77769-0 entgegen.

pol/nis

Mehr zum Thema

„Schloss in Flammen“ auf dem Ehrenhof

„Schloss in Flammen“ auf dem Ehrenhof

Oliver Koletzki und „Stil vor Talent“-Crew am Hafen 49 

Oliver Koletzki und „Stil vor Talent“-Crew am Hafen 49 

Eröffnung vor zwei Jahren: C-HUB feiert Geburtstag

Eröffnung vor zwei Jahren: C-HUB feiert Geburtstag

Kommentare