1. Mannheim24
  2. Mannheim

Eröffnung in Mannheim: Mode-Riese und Cocktail-Bar neu am Paradeplatz

Erstellt:

Von: Peter Kiefer

Kommentare

Mannheim - Großes Doppel-Opening am zentralen Paradeplatz: Außer einem amerikanischen Mode- und Lifestyle-Laden hat auch eine namhafte Cocktailbar-Kette in der ehemaligen Post eröffnet.

Und die nächste große Neueröffnung mitten in Mannheim... Besser gesagt ist es nicht nur eine! Wo genau in der Innenstadt? In bester Lage am Paradeplatz. Denn in die riesige ehemalige Post, dem unter Denkmalschutz stehenden Gebäude im Quadrat O2, sind gleich zwei namhafte Läden eingezogen.

„Urban Outfitters“ im alten Post-Gebäude am Paradeplatz Mannheim

Allen voran der Mode- und Lifestyle-Riese „Urban Outfitters“ mit der ersten Filiale weit und breit. Die nächsten Häuser der US-Kette mit weltweit rund 250 Stores befinden sich in Frankfurt und Stuttgart.

Am Gebäude steht zwar noch deutlich sichtbar in großen Buchstaben Post dran, ist aber längst keine Post mehr drin. Denn kürzlich hat der Lifestyle-Händler aus Philadelphia (Pennsylvania) mitten in der Quadratestadt sein großes Opening gefeiert. Für Lutz Pauels, den Vorsitzenden der City-Werbegemeinschaft, ist die Eröffnung „auf jeden Fall eine Bereicherung für Mannheim und die City“.

Die neue Filiale von „Urban Outfitters“ am Paradeplatz mitten in Mannheim.
Die neue Filiale von „Urban Outfitters“ am Paradeplatz mitten in Mannheim. © MANNHEIM24/Daniel Hagen

Einkaufen in Mannheim: US-Kult-Kette lockt Kunden in die Innenstadt

Doch auf Hunderten Quadratmetern gibt‘s dort statt Briefmarken für das hauptsächlich jüngere Klientel nicht nur Klamotten namhafter Labels wie Polo Ralph Lauren, Calvin Klein, Champion, Kickers, Kavu oder Dickies, sondern auch Schuhe von Dr. Martens, Hoka, Adidas, Nike und Co.

Auch jede Menge Accessoires stehen ebenso in den Regalen wie stylische Lampen, Sofakissen, Plattenspieler und Geschirr. Kurzum: Deko-Artikel und Geschenkideen ohne Ende.

Große Cocktailbar-Kette „Sausalitos“ eröffnet in Quadraten

Doch auch ein Gastro-Riese hat sich in der direkten Nachbarschaft niedergelassen: „Sausalitos“ hat am Donnerstag (17. November) die inzwischen 46. Location in Deutschland eröffnet. Heißt: Coole Drinks bei chilliger DJ-Mucke schlürfen und dazu (süd-)amerikanisch angehauchtes Food wie Burger, Burritos, Salate etc. essen geht ab sofort auch in Mannheim.

Übrigens: Unser MANNHEIM24-Newsletter informiert Dich regelmäßig über alles Wichtige, was in Deiner Stadt und Region passiert.

Erst am 21. November hat im Stadtquartier Q6 Q7 in der Fressgasse der Elektronik-Riese MediaMarkt eine neue Filiale eröffnet und ist somit von der Größe der Ladenfläche her einer der Hauptmieter. (pek)

Auch interessant

Kommentare