Über Hinterhof in Kneipe gelangt

Diebe knacken Spielautomaten: 10.000 Euro Schaden

+
Spielautomaten – leider bei Dieben sehr beliebt. Da steckt Geld drin... (Symbolbild)

Ein Sachschaden von zirka 10.000 Euro schlägt nach einem Einbruch in eine Kneipe in der Seckenheimer Hauptstraße zu Buche. Die Täter machten sich über Spielautomaten her.

Laut Angaben der Polizei ereignete sich der Einbruch in der Nacht zum Donnerstag. Unbekannte brachen zwischen 1.10 und 9.30 Uhr in die Kneipe ein. Sie nutzten ein Fenster zum Hinterhof, um in die Innenräume der Wirtschaft zu gelangen. Dort knackten sie drei Spielautomaten.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Ladenburg, Telefon 06203/93050, zu melden.

pol

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.