+

Gebäude in Flammen

Brand auf Campingplatz

  • schließen

Mannheim-Neuostheim - Am späten Heiligabend rückte die Berufsfeuerwehr Mannheim aus, um einen Brand auf einem Camingplatz zu löschen. Personen wurden nicht verletzt.

An Heiligabend wurde gegen 23 Uhr ein Feuer im Bereich der Seckenheimer Landstraße gemeldet.

Ein Gebäude auf dem Campingplatz Neuostheim stand in Flammen. Die ausgerückte Berufsfeuerwehr Mannheim konnte das Feuer unter Kontrolle bringen. Während der Löscharbeiten war die angrenzende OEG-Linie für ungefähr zwei Stunden gesperrt.

Über die Brandursache liegen derzeit noch keine Informationen vor. Das Kriminalkommissariat Mannheim hat die weiteren Ermittlungen an sich gezogen. 

Personen wurden bei dem Brand nicht verletzt. Die Schadenshöhe konnte nicht ermittelt werden.

pol/rmx

Fahrstuhl-Wucher im Mannheimer Fernmeldeturm

Fahrstuhl-Wucher im Mannheimer Fernmeldeturm

Neuer „love me cakes"-Laden eröffnet in Schwetzinger Vorstadt

Neuer „love me cakes"-Laden eröffnet in Schwetzinger Vorstadt

Impressionen von den Winterlichtern 2017

Impressionen von den Winterlichtern 2017

Kommentare