Neue Folge auf RTL2

„Hartz und herzlich“: Drama um kranken Johann in den Benz-Baracken – kann Dagmar helfen?

+
Zweite Folge Benz Baracken auf RTL2

Mannheim-Waldhof - Die schweren Schicksale der beliebten Mannheimer „Barackler“ berühren die Zuschauer. Die harte Realität macht diesmal besonders der guten Seele Dagmar zu schaffen:

Das Leben der Menschen in den Mannheimer Benz-Baracken in der Sozial-Doku „Hartz und herzlich“ sieht komplett anders aus, als das der Schauspieler aus der ähnlich klingenden US-amerikanischen Serie ‚Hart aber herzlich‘, die aus den 80er Jahren stammt. Dort lösen ‚Selfmade-Millionär‘ Jonathan Hart und seine immer perfekt gestylte Frau an den schönsten Plätzen der Welt Kriminalfälle. Das totale Kontrastprogramm zu den wenig betuchten sozial schwachen Bewohnern der Wohnblöcke, die meist nie aus ihrem Stadtviertel herauskommen. Diesmal drehen sich die Gedanken der Bewohner viel um das Thema Gesundheit – Überleben, Sterben und Geburt.

Rentner Johann wird in ‚Hartz und herzlich‘ mit Kakerlaken gemobbt

Die gute Seele Dagmar putzt und hilft aus bei dem 49-jährigen Rentner Johann. Dass ihre Unterstützung demnächst auch finanziell honoriert wird, ist für sie ein Grund zu Freude. Weniger schön ist die Tatsache, dass es dem schweren Alkoholiker mit Leberzirrhose im Endstadium, immer schlechter geht.

Inzwischen müffelt es bei dem alten Herren so stark, dass sich die erbosten Nachbarinnen mit Dagmar zusammensetzen, um eine Lösung zu suchen. Kurz zuvor sollen sie noch versucht haben, ihn mit ‚getürkten‘ Kakerlaken zu denunzieren. Doch sie finden zu keinem Ergebnis. Dagmar versucht noch Mitleid zu erwecken, drückt vor den Damen auf die Tränendrüse: „Den Johann will ja kein Altersheim mehr nehmen mit seiner Alkoholsucht. Und er hat ja sowieso nicht mehr so lange zu leben.“ Inzwischen wiegt er gerade noch 49 Kilo.

Oft gelesen:  Hartz und Herzlich: Neue Folgen aus den Benz-Baracken – Sendetermin steht!

„Hartz und herzlich“ - schon die 3. Staffel in den Benz-Baracken

2017 wurden die Benz-Baracken erstmals auf RTL2 ausgestrahlt. Damals war nur eine Staffel geplant, wie jede „Hartz und herzlich“-Doku des Senders. Doch die Zuschauer haben die „Barackler“ schnell ins Herz geschlossen und so wurden weitere Staffeln mit den ‚herzlichen Hartzlern‘ gedreht. Nach der Ausstrahlung der ersten Folgen 2017 mussten einige Bewohner heftige Kritik einstecken - so zum Beispiel Petra und Markus. Denn RTL2 zeigte, wie die BVB-Fans mit Kindern in einer völlig verdreckten Wohnung hausen!

Auch eine weitere TV-Sendung über Mannheim wurde kritisiert: Die Spiegel TV-Reportage „Brennpunkt Mannheim“ zeigte schlimme Szenen aus den Stadtteilen Schönau und Neckarstadt-West. Ein vermummter Mann, der in der Reportage mit Drogen und Waffen protzte, wurde jetzt sogar festgenommen. 

Benz-Baracken von Mannheim: Elvis‘ Großfamilie zieht in neues Heim

Zweigeteilt ist die Stimmung bei der Großfamilie von Papa Elvis und Mutter Kathrin mit ihren acht Kindern. Einerseits herrscht große Freude über den Umzug aus der 85 Quadratmeter Wohnung in ein Haus mit immerhin 143 Quadratmetern. Sie müssen Plastiktüten für den Umzug benutzen, für Kartons gibt's kein Geld.

Dennoch schwebt die Drogensucht von Papa Elvis wie ein Damoklesschwert über der Familie. Nach 20 Jahren Abhängigkeit versucht er gerade einmal wieder einen Entzug mit Methadon. Ob er es diesmal schaffen wird?

Sie schaffen Ausstieg aus Benz-Baracken - mit großen Opfern

Den zweiten Frühling erlebt gerade das Pärchen Michael und Gudrun. Gudrun hat wegen einer Blutvergiftung ihr Bein verloren und sitzt deshalb im Rollstuhl. Sie sind die letzten im roten Block, der völlig marode ist und abgerissen werden soll.

Endlich haben die beiden eine neue Sozialwohnung bekommen - behindertengerecht und sogar mit einem Balkon! Eine Zuschauerin der Folge im letzten Jahr, selbst Wohnungseigentümerin, hat dafür gesorgt, dass die beiden auch mal Glück in ihrem Leben haben: Sie sind eine der wenigen, die die Baracken Richtung Innenstadt verlassen dürfen!

Spannend bleibt bis zuletzt, wie die Geschichte um die verfrühte Geburt der Zwillinge von Janine ausgeht, die mit Blasensprung in die Klinik eingeliefert wird. 

Die neueste Folge siehst Du am Dienstag (2. April) um 20:15 Uhr auf RTL2.

Tolle Einschaltquoten bei „Hartz und herzlich – Rückkehr in die Benz-Baracken“

Update vom 10. April: Am Dienstag, 9. April, flimmerte die letzte Folge „Hartz und herzlich – Rückkehr in die Benz-Baracken“ über die Bildschirme der Zuschauer. Die Sendung erweist sich als wahrer Hit. Besonders die erste und letzte Folge der Benz-Baracken waren erfolgreich. Hier erfährst Du wieviel Zuschauer „Hartz und herzlich – Rückkehr in die Benz-Baracken“ anschauten.

kpo

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare