Neue Folgen aus den Benz Baracken

„Hartz und herzlich“: Elvis packt aus – wegen dieser Krankheit hat er keine Haare mehr!

+
Elvis ist seit der ersten Staffel von „Hartz und herzlich“ in den Benz-Baracken zu sehen (Archivfoto)

Mannheim - Nach seinem Drogen-Entzug will Elvis aus den Benz-Baracken endlich gesünder leben. Bei „Hartz und herzlich“ erzählt er, wie eine Krankheit ihm seine Haare nahm: 

  • Neue Folgen von „Hartz und herzlich“ aus den Benz Baracken ab 6. Januar 2020
  • Elvis erzählt in der RTLZWEI-Doku, warum er keine Haare mehr hat.
  • Der Kult-Barackler hat eine unheilbare Krankheit.

Seit dem 6. Januar 2020 laufen auf RTLZWEI endlich wieder die neuen Folgen von „Hartz und herzlich“ aus den Benz Baracken. Die Fans können sich also täglich über Neuigkeiten von ihren Lieblings-Baracklern freuen. Seit der ersten Staffel der Sozialdoku, die ab Mai 2017 auf RTLZWEI ausgestrahlt wurde, ist Kult-Mannheimer Elvis mit dabei. Und seitdem stellen sich die Zuschauer auch die Frage, warum er keine Haare mehr hat. In der neuen „Hartz und herzlich“-Folge vom Dienstag (14. Januar, 16 Uhr) erzählt der achtfache Vater endlich, welche Krankheit ihn zu dem gemacht hat, der er heute ist.

Mehr zum Thema: Benz-Baracken-Bewohner Elvis spricht über Fans: „Ich hab ja keinen Palast“

„Hartz und herzlich“: Elvis will endlich gesund leben – und macht Drogenentzug

In den vergangenen Folgen der neuen „Hartz und herzlich“-Staffel brachte Elvis erfolgreich einen kalten Entzug hinter sich. Gar nicht so einfach in den Benz-Baracken, wo Elvis mit seiner Frau Katrin und sieben Kindern lebt. Elvis war 22 Jahre lang drogenabhängig und bekam danach regelmäßig Methadon verabreicht. Jetzt ist er clean – und will endlich gesünder leben. Erstmal brauchte Elvis aber eine dringende Auszeit und reiste zu seiner Familie nach Kroatien.

In den neuen Folgen von „Hartz und herzlich“ ist übrigens auch Janine wieder dabei. Die junge Mutter aus den Benz-Baracken muss ihre kleinen Zwillinge alleine großziehen – der Vater will mit seinen Babys nichts zu tun haben. Jahrelang hat sie seine Identität geschützt – doch jetzt verrät Janine, wer der Vater ihrer Babys ist. 

Oft gelesen: „Hartz und herzlich“: Beziehungs-Drama in den Benz-Baracken! Jenny setzt Sven vor die Tür

„Hartz und herzlich“: Elvis fielen vor 20 Jahren alle Haare aus – wegen dieser Krankheit

Trotz seiner Drogenvergangenheit und seinem harten Entzug fühlt sich Elvis, heute gut. „Ich kann von mir nicht behaupten, ich bin ungesund“, erzählt er nach seiner Rückkehr in die Benz-Baracken. Bis auf die Arthrose in seinen Knien sei jeder Test beim Arzt einwandfrei gewesen. Doch dann erzählt Elvis, warum er schon seit Jahren mit einer anderen Krankheit zu kämpfen hat – und warum ihm schon vor Jahren die Haare ausfielen. Janine ist nicht einzige „Baracklerin“, die zurzeit Nachwuchs erwartet. Mutter Simone (47) und Tochter Saskia (23) könnten jeweilsauch schwanger sein! Nun muss ein Schwangerschaftstest ran, um zu klären, was Sache ist. Falls der bei beiden positiv ausfällt, dann könnten Onkel und Neffe immer zusammen im Sandkasten spielen.

Auch interessant: „Hartz und herzlich“: Schüsse in den Benz-Baracken! Krimi vor laufender Kamera

„Hartz und herzlich“ in den Benz Baracken: Elvis hat keine Haare mehr – Krankheit brach 1999 aus

„Das ist kreisrunder Haarausfall“, erklärt der Kult-Barackler. „Das ist jetzt keine Krankheit in dem Sinne – aber die Ärzte wissen nicht, woher es kommt. Da gibt's auch keine Medikamente dagegen.“ Im Jahr 1999 wären ihm innerhalb von nur zwei Wochen alle Haare ausgefallen, erzählt Elvis. 

Bei Kreisrundem Haarausfall stört eine Entzündung das Haarwachstum der Patienten. Dabei entstehen runde, kahle Stellen im Haar – meist auf dem Kopf. Oft fallen den Betroffenen aber auch komplett die Haare aus. Die Ursache von Kreisrundem Haarausfall ist noch nicht genau geklärt. Sein großes Selbstbewusstsein hat Elvis, der in der neuesten Folge von „Einfach Elvis“ intime Fan-Fragen beantwortet, durch diese Krankheit jedoch nie verloren. Und die „Hartz und herzlich“-Zuschauer, seine Frau Katrin und seine Großfamilie lieben den Barackler sowieso – auch ohne Haare. Wie sehr zeigt nun auch das: Elvis bekommt auf Facebook eine eigene Web-Serie mit dem Titel „Einfach Elvis“.

Etwas mehr Eitelkeit legen da die weiblichen Bewohner der Benz-Baracken an den Tag. Beate, Jenny und Co. lassen sich in der neuesten Folge von „Hartz und herzlich“ sogar die Lippen aufspritzen

kab

Das könnte Dich auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare