Frau (†79) von Straßenbahn erfasst 

Fotos: Tödlicher Straßenbahn-Unfall in Waldstraße!

1 von 22
Die Unfallstelle in der Waldstraße. Hier wurde eine Fußgängerin von einer Straßenbahn erfasst und tödlich verletzt.
2 von 22
Die Unfallstelle in der Waldstraße. Hier wurde eine Fußgängerin von einer Straßenbahn erfasst und tödlich verletzt.
3 von 22
Die Unfallstelle in der Waldstraße. Hier wurde eine Fußgängerin von einer Straßenbahn erfasst und tödlich verletzt.
4 von 22
Die Unfallstelle in der Waldstraße. Hier wurde eine Fußgängerin von einer Straßenbahn erfasst und tödlich verletzt.
5 von 22
Die Unfallstelle in der Waldstraße. Hier wurde eine Fußgängerin von einer Straßenbahn erfasst und tödlich verletzt.
6 von 22
Die Unfallstelle in der Waldstraße. Hier wurde eine Fußgängerin von einer Straßenbahn erfasst und tödlich verletzt.
7 von 22
Die Unfallstelle in der Waldstraße. Hier wurde eine Fußgängerin von einer Straßenbahn erfasst und tödlich verletzt.
8 von 22
Die Unfallstelle in der Waldstraße. Hier wurde eine Fußgängerin von einer Straßenbahn erfasst und tödlich verletzt.

Mannheim-Waldhof - Am Donnerstagmorgen wird eine 79-jährige Fußgängerin in der Waldstraße von einer Straßenbahn der Linie 4 erfasst. Die Frau stirbt noch an der Unfallstelle.

Gegen 10:30 Uhr am Donnerstagmorgen (21. September) kommt es in der Waldstraße zu einem tödlichen Unfall.

An der Kreuzung zur Kasseler Straße wird eine 79-jährige Fußgängerin von einer Straßenbahn der Linie 4, die in Richtung Waldfriedhof unterwegs ist, erfasst und dabei so schwer verletzt, dass die Frau noch an der Unfallstelle stirbt.

Nach bisherigen Erkenntnissen betrat die Seniorin trotz Warnsignalen die Gleise.

Die Berufsfeuerwehr Mannheim ist zur Absicherung der Unfallstelle im Einsatz. Die Verkehrspolizei Mannheim ist derzeit mit der Unfallaufnahme und Rekonstruktion des Unfallhergangs beschäftigt.

Sowohl die Kreuzung als auch der Bahnverkehr wird währenddessen in beiden Richtungen gesperrt.

++++++++

Zeugen, die weitere Hinweise geben können, werden gebeten sich unter ☎ 0621/174-4045 bei der Polizei Mannheim zu melden. 

pri/pol/rob

Meistgelesen

Guns N' Roses Konzert: SO kommst Du hin – DAS solltest Du beachten!

Guns N' Roses Konzert: SO kommst Du hin – DAS solltest Du beachten!

Auf A67: Ferrari rast in BMW – Drei Kinder verletzt!

Auf A67: Ferrari rast in BMW – Drei Kinder verletzt!

So reagierten Sané, Schweini, Podolski und Co. auf Deutschlands Last-Minute-Sieg 

So reagierten Sané, Schweini, Podolski und Co. auf Deutschlands Last-Minute-Sieg 

Schwerverletzte: Explosion erschüttert Wuppertaler Mehrfamilienhaus

Schwerverletzte: Explosion erschüttert Wuppertaler Mehrfamilienhaus

Schweden wirft DFB „ekelhaftes Verhalten“ vor - Löw verrät, wie er die Szene wahrnahm

Schweden wirft DFB „ekelhaftes Verhalten“ vor - Löw verrät, wie er die Szene wahrnahm

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.