„Wake and Snow“

Ab auf die Piste: Snowboarden in der City

Was für eine Gaudi beim 4. „Wake and Snow“-Event am Rheinauer See.
1 von 48
Was für eine Winter-Gaudi beim 3. „Wake and Snow“-Event am Rheinauer See.
Was für eine Gaudi beim 4. „Wake and Snow“-Event am Rheinauer See.
2 von 48
Was für eine Winter-Gaudi beim 3. „Wake and Snow“-Event am Rheinauer See.
Was für eine Gaudi beim 4. „Wake and Snow“-Event am Rheinauer See.
3 von 48
Was für eine Winter-Gaudi beim 3. „Wake and Snow“-Event am Rheinauer See.
Was für eine Gaudi beim 4. „Wake and Snow“-Event am Rheinauer See.
4 von 48
Was für eine Winter-Gaudi beim 3. „Wake and Snow“-Event am Rheinauer See.
Was für eine Gaudi beim 4. „Wake and Snow“-Event am Rheinauer See.
5 von 48
Was für eine Winter-Gaudi beim 3. „Wake and Snow“-Event am Rheinauer See.
Was für eine Gaudi beim 4. „Wake and Snow“-Event am Rheinauer See.
6 von 48
Was für eine Winter-Gaudi beim 3. „Wake and Snow“-Event am Rheinauer See.
Was für eine Gaudi beim 4. „Wake and Snow“-Event am Rheinauer See.
7 von 48
Was für eine Winter-Gaudi beim 3. „Wake and Snow“-Event am Rheinauer See.
Was für eine Gaudi beim 4. „Wake and Snow“-Event am Rheinauer See.
8 von 48
Was für eine Winter-Gaudi beim 3. „Wake and Snow“-Event am Rheinauer See.

Mannheim – Trotz eisiger Temperaturen liegt in Mannheim zurzeit kein Schnee. Nicht so am Rheinauer See! Dort haben die Organisatoren des 3. „Wake and Snow“ Events ein kleines Wintersportparadies geschaffen:

Wenn der Schnee nicht zu uns kommt, holen wir ihn uns eben her...

Das dachten sich auch die Wakeboarder vom Rheinauer See, die im Winter – wer hätt‘s geahnt – auf dem Snowboard anzutreffen sind. Seit mehreren Jahren veranstalten sie rund um die Liftanlage am Ufer ein kleines aber feines Wintersport-Event und holen so die coole Après-Ski-Atmosphäre nach Mannheim.

In diesem Jahr gibt es sogar eine80 Meter lange Piste inklusive Funpark, die das Team gemeinsam mit freiwilligen Helfern und echtem Schnee aus der Region präpariert haben. Schon seit mehr als einer Woche laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Neben einem 7 Meter hohen Dropin Tower für besonders wagemutige Snowboard- und Skifahrer, gibt es auch einen auf muckelige 30 Grad aufgeheizten Hotpool und den ganzen Tag Musik von S.U.I.T.E- und Soho-DJ SvenIam.

Klar, dass bei so einem Event auch leckeres Essen, Glühwein und Bier nicht fehlen darf!

Weil es Petrus wohl etwas zu gut meinte mit den winterlichen Temperaturen, fällt Wakeboarding in diesem Jahr leider aus. Der Rheinauer See ist seit Kurzem zugefroren, die Liftanlage außer Betrieb.

sag

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Guns N' Roses Konzert: SO kommst Du hin – DAS solltest Du beachten!

Guns N' Roses Konzert: SO kommst Du hin – DAS solltest Du beachten!

Auf A67: Ferrari rast in BMW – Drei Kinder verletzt!

Auf A67: Ferrari rast in BMW – Drei Kinder verletzt!

So reagierten Sané, Schweini, Podolski und Co. auf Deutschlands Last-Minute-Sieg 

So reagierten Sané, Schweini, Podolski und Co. auf Deutschlands Last-Minute-Sieg 

Schwerverletzte: Explosion erschüttert Wuppertaler Mehrfamilienhaus

Schwerverletzte: Explosion erschüttert Wuppertaler Mehrfamilienhaus

Schweden wirft DFB „ekelhaftes Verhalten“ vor - Löw verrät, wie er die Szene wahrnahm

Schweden wirft DFB „ekelhaftes Verhalten“ vor - Löw verrät, wie er die Szene wahrnahm

Tumulte nach Kroos-Tor: Schwedens Keeper tritt gegen DFB nach und ätzt gegen „ältere Generation“

Tumulte nach Kroos-Tor: Schwedens Keeper tritt gegen DFB nach und ätzt gegen „ältere Generation“

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.