Unfall-Schwerpunkt

Schon wieder! Auto fliegt aus Kurve zur Augustaanlage

Schon wieder fliegt ein Autofahrer aus der Kurve zur Augustaanlage.
1 von 11
Schon wieder fliegt ein Autofahrer aus der Kurve zur Augustaanlage.
Schon wieder fliegt ein Autofahrer aus der Kurve zur Augustaanlage.
2 von 11
Schon wieder fliegt ein Autofahrer aus der Kurve zur Augustaanlage.
Schon wieder fliegt ein Autofahrer aus der Kurve zur Augustaanlage.
3 von 11
Schon wieder fliegt ein Autofahrer aus der Kurve zur Augustaanlage.
Schon wieder fliegt ein Autofahrer aus der Kurve zur Augustaanlage.
4 von 11
Schon wieder fliegt ein Autofahrer aus der Kurve zur Augustaanlage.
Schon wieder fliegt ein Autofahrer aus der Kurve zur Augustaanlage.
5 von 11
Schon wieder fliegt ein Autofahrer aus der Kurve zur Augustaanlage.
Schon wieder fliegt ein Autofahrer aus der Kurve zur Augustaanlage.
6 von 11
Schon wieder fliegt ein Autofahrer aus der Kurve zur Augustaanlage.
Schon wieder fliegt ein Autofahrer aus der Kurve zur Augustaanlage.
7 von 11
Schon wieder fliegt ein Autofahrer aus der Kurve zur Augustaanlage.
Schon wieder fliegt ein Autofahrer aus der Kurve zur Augustaanlage.
8 von 11
Schon wieder fliegt ein Autofahrer aus der Kurve zur Augustaanlage.

Mannheim-Oststadt – Sie ist die reinste ‚Problemkurve‘! Denn hinterm Wasserturm in Richtung Augustaanlage hat‘s mal wieder ‚gescheppert‘. Einmal mehr hat‘s Metallpfosten erwischt: 

Entwickelt sich die Rechtskurve vom Friedrichsplatz zur Augustaanlage stadtauswärts zur gefährlichsten Abbiegung in ganz Mannheim?

Denn schon wieder ist dort ein Autofahrer aus der Kurve ‚geflogen‘, hat einen Metallpfosten umgefahren sowie einen Holzpfahl an einer jungen Platane zerbrochen.

Vielleicht würde hier ein Tempo-30-Schild ja Wunder wirken, liebe Stadt! Kostet auf Dauer sicher weniger als alle paar Wochen die ‚Mannheimer Pfosten‘ wieder ‚einpflanzen‘ und neue Latten zu montieren...

+++

Erst Ende Januar hatte ein betrunkener Alfa-Fahrer (40) in der selben Kurve mit 1,6 Promille vier Pfosten ‚umgemäht‘  (WIR BERICHTETEN) – und das war bei weitem nicht der erste Unfall an dieser Stelle...

pek

Meistgelesen

Schweden wirft DFB „ekelhaftes Verhalten“ vor - Löw verrät, wie er die Szene wahrnahm

Schweden wirft DFB „ekelhaftes Verhalten“ vor - Löw verrät, wie er die Szene wahrnahm

Turbulente Nacht: Mehrere Verletzte durch Schlägereien zwischen Betrunkenen!

Turbulente Nacht: Mehrere Verletzte durch Schlägereien zwischen Betrunkenen!

So reagierten Sané, Schweini, Podolski und Co. auf Deutschlands Last-Minute-Sieg 

So reagierten Sané, Schweini, Podolski und Co. auf Deutschlands Last-Minute-Sieg 

Schwerverletzte: Explosion erschüttert Wuppertaler Mehrfamilienhaus

Schwerverletzte: Explosion erschüttert Wuppertaler Mehrfamilienhaus

Neun Einbrüche in Kleingartenanlagen – Unbekannte töten Fische!

Neun Einbrüche in Kleingartenanlagen – Unbekannte töten Fische!

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.