Gas und Bremse verwechselt

VW-Fahrer kracht in Hauswand! Beifahrerin leicht verletzt

Ein VW Golf-Fahrer prallt gegen eine Hauswand in der Weylstraße.
1 von 11
Ein VW Golf-Fahrer prallt gegen eine Hauswand in der Weylstraße.
Ein VW Golf-Fahrer prallt gegen eine Hauswand in der Weylstraße.
2 von 11
Ein VW Golf-Fahrer prallt gegen eine Hauswand in der Weylstraße.
Ein VW Golf-Fahrer prallt gegen eine Hauswand in der Weylstraße.
3 von 11
Ein VW Golf-Fahrer prallt gegen eine Hauswand in der Weylstraße.
Ein VW Golf-Fahrer prallt gegen eine Hauswand in der Weylstraße.
4 von 11
Ein VW Golf-Fahrer prallt gegen eine Hauswand in der Weylstraße.
Ein VW Golf-Fahrer prallt gegen eine Hauswand in der Weylstraße.
5 von 11
Ein VW Golf-Fahrer prallt gegen eine Hauswand in der Weylstraße.
Ein VW Golf-Fahrer prallt gegen eine Hauswand in der Weylstraße.
6 von 11
Ein VW Golf-Fahrer prallt gegen eine Hauswand in der Weylstraße.
Ein VW Golf-Fahrer prallt gegen eine Hauswand in der Weylstraße.
7 von 11
Ein VW Golf-Fahrer prallt gegen eine Hauswand in der Weylstraße.
Ein VW Golf-Fahrer prallt gegen eine Hauswand in der Weylstraße.
8 von 11
Ein VW Golf-Fahrer prallt gegen eine Hauswand in der Weylstraße.

Mannheim-Neckarstadt-Ost - Ein VW-Fahrer kracht in eine Hauswand, als er vor seinem Haus einparken wollte! Die Beifahrerin wird leicht verletzt. 

Am Dienstagmorgen (30. Januar) prallt ein ein 86-jähriger Autofahrer gegen 8 Uhr mit voller Wucht in die Hauswand eines Kindergartens in der Weylstraße 9!

Der Fahrer hat wohl Gas und Bremspedal verwechselt, als er vor seinem Haus einparken wollte. 

Das Auto musste abgeschleppt werden und hat einen Totalschaden. Die 79-jährige Beifahrerin wird leicht verletzt und vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht.

jab/pri/pol

Kommentare