Noch bis 9. Oktober

Feuerwerk & Co.! Auf der Oktobermess geht‘s hoch her

Die beliebte Oktobermess auf dem Neuen Messplatz mit großem Feuerwerk.
1 von 42
Die beliebte Oktobermess auf dem Neuen Messplatz mit großem Feuerwerk.
Die beliebte Oktobermess auf dem Neuen Messplatz mit großem Feuerwerk.
2 von 42
Die beliebte Oktobermess auf dem Neuen Messplatz mit großem Feuerwerk.
Die beliebte Oktobermess auf dem Neuen Messplatz mit großem Feuerwerk.
3 von 42
Die beliebte Oktobermess auf dem Neuen Messplatz mit großem Feuerwerk.
Die beliebte Oktobermess auf dem Neuen Messplatz mit großem Feuerwerk.
4 von 42
Die beliebte Oktobermess auf dem Neuen Messplatz mit großem Feuerwerk.
Die beliebte Oktobermess auf dem Neuen Messplatz mit großem Feuerwerk.
5 von 42
Die beliebte Oktobermess auf dem Neuen Messplatz mit großem Feuerwerk.
Die beliebte Oktobermess auf dem Neuen Messplatz mit großem Feuerwerk.
6 von 42
Die beliebte Oktobermess auf dem Neuen Messplatz mit großem Feuerwerk.
Die beliebte Oktobermess auf dem Neuen Messplatz mit großem Feuerwerk.
7 von 42
Die beliebte Oktobermess auf dem Neuen Messplatz mit großem Feuerwerk.
Die beliebte Oktobermess auf dem Neuen Messplatz mit großem Feuerwerk.
8 von 42
Die beliebte Oktobermess auf dem Neuen Messplatz mit großem Feuerwerk.

Mannheim-Neckarstadt-Ost – Einsteigen und (noch) dabei sein... Denn die beliebte Oktobermess geht in den Endspurt! Das Feuerwerk am Freitag verpasst? Wir haben‘s hier für Dich:

Es geht wieder hoch her auf dem Neuen Messplatz – und das nicht nur in den rasanten Fahrgeschäften...

Im wahrsten Sinn der Höhepunkt: das große Feuerwerk am Freitagabend, das wie immer für funkelnde Augen der kleinen und großen Besucher sorgte.

Denn die Oktobermess lockt mit ihrem bunten Mix aus 160 Ausstellern und Betrieben alle Altersgruppen auf die ‚Party-Meile‘ am Herzogenriedpark.

Premiere feiern in diesem Jahr die „Spaßfabrik“ mit ihrem Laufparcours, rollenden Tonnen und einem 3D-Tunnel sowie die Geisterbahn „Spuk“, die einem sicherlich in Erinnerung bleiben wird.

Wer‘s lieber ‚gesetzter‘ mag, wird traditionell in der ‚Ruhezone‘ am Haupteingang an der Waldhofstraße fündig, wo der fast 100 Meter lange „Rothaus-Biergarten“ zum gemütlichen Verweilen einlädt. Statt lauter Musik gibt‘s hier viel Grün in parkähnlicher Atmosphäre.

Premiere feiern in diesem Jahr die „Spaßfabrik“ mit ihrem crazy Laufparcours, rollenden Tonnen und einem 3D-Tunnel sowie die Geisterbahn „Spuk“, die einem sicherlich in Erinnerung bleiben wird. Die volle Action auf der ‚Mega-Kerwe‘ bieten dagegen logischerweise Achterbahn, Auto-Scooter & Co.

Immer ein Schnäppchen ist auf dem integrierten Waren- und Krammarkt mit seinen rund 20 Buden drin. Und das es Bratwurst, Bier & Popcorn satt gibt, brauchen wir wohl nicht zu erwähnen.

Kleiner Tipp zum Schluss: Wer mit Tageskarte des ÖPNV für Bus und Bahn zur Oktobermess kommt, erhält an deren Gültigkeitstag an vielen Ständen eine einmalige Gutschrift in Höhe von 2,50 Euro auf Einkäufe oder Fahrgeschäfte.

MANNHEIM24 wünscht viel Spaß auf der Oktobermess – wir hatten ihn...

>>> Oktobermess-Start ist voller Erfolg!

pek

Meistgelesen

Bahnstrecke zwischen Mainz und Mannheim gesperrt!

Bahnstrecke zwischen Mainz und Mannheim gesperrt!

"GEZ"-Urteil und seine Folgen: Das müssen Sie über den Rundfunkbeitrag wissen

"GEZ"-Urteil und seine Folgen: Das müssen Sie über den Rundfunkbeitrag wissen

Auf Freibad-Parkplatz: Polizei muss Hundewelpen aus Auto befreien

Auf Freibad-Parkplatz: Polizei muss Hundewelpen aus Auto befreien

Kohlenmonoxid-Vergiftung: So kannst Du Dich im Notfall schützen!

Kohlenmonoxid-Vergiftung: So kannst Du Dich im Notfall schützen!

Frau (45) sticht Liebhaber (50) mehrfach mit Küchenmesser in den Rücken – Anklage!

Frau (45) sticht Liebhaber (50) mehrfach mit Küchenmesser in den Rücken – Anklage!

Tote Falken im Dom: NABU verspricht Prämie für Hinweise!

Tote Falken im Dom: NABU verspricht Prämie für Hinweise!

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.