Baustelle bis 11. Mai

Neue Wasserleitung: MVV reißt Fabrikstationstraße auf 

MVV erneuert eine Wasserleitung in der Fabrikstationstraße – der Bahnübergang ist gesperrt.
1 von 16
MVV erneuert eine Wasserleitung in der Fabrikstationstraße – der Bahnübergang ist gesperrt.
MVV erneuert eine Wasserleitung in der Neckarauer Fabrikstationstraße – der Bahnübergang ist gesperrt.
2 von 16
MVV erneuert eine Wasserleitung in der Fabrikstationstraße – der Bahnübergang ist gesperrt.
MVV erneuert eine Wasserleitung in der Neckarauer Fabrikstationstraße – der Bahnübergang ist gesperrt.
3 von 16
MVV erneuert eine Wasserleitung in der Fabrikstationstraße – der Bahnübergang ist gesperrt.
MVV erneuert eine Wasserleitung in der Neckarauer Fabrikstationstraße – der Bahnübergang ist gesperrt.
4 von 16
MVV erneuert eine Wasserleitung in der Fabrikstationstraße – der Bahnübergang ist gesperrt.
MVV erneuert eine Wasserleitung in der Neckarauer Fabrikstationstraße – der Bahnübergang ist gesperrt.
5 von 16
MVV erneuert eine Wasserleitung in der Fabrikstationstraße – der Bahnübergang ist gesperrt.
MVV erneuert eine Wasserleitung in der Neckarauer Fabrikstationstraße – der Bahnübergang ist gesperrt.
6 von 16
MVV erneuert eine Wasserleitung in der Fabrikstationstraße – der Bahnübergang ist gesperrt.
MVV erneuert eine Wasserleitung in der Neckarauer Fabrikstationstraße – der Bahnübergang ist gesperrt.
7 von 16
MVV erneuert eine Wasserleitung in der Fabrikstationstraße – der Bahnübergang ist gesperrt.
MVV erneuert eine Wasserleitung in der Neckarauer Fabrikstationstraße – der Bahnübergang ist gesperrt.
8 von 16
MVV erneuert eine Wasserleitung in der Fabrikstationstraße – der Bahnübergang ist gesperrt.

Mannheim-Neckarau – Die MVV Energie erneuert ab dem 23. Februar eine Wasserleitung im Gewerbegebiet. Worauf sich die Autofahrer und andere Verkehrsteilnehmer einstellen müssen: 

Die Wasserleitung wird im Bereich des Bahnübergangs Fabrikstationstraße sowie im Kreuzungsbereich der Siemensstraße und der Fabrikstationstraße erneuert.

Die Bauarbeiten beginnen am Dienstag (23. Februar) und werden voraussichtlich bis 11. Mai 2016 andauern. 

Eine wichtige Info, die offensichtlich nicht zu vielen Auto- und speziell Brummi-Fahrern vorgedrungen ist – denn sie alle müssen vor den Bauzäunen am Bahnübergang wenden.

Der Bahnübergang Fabrikstationstraße sowie die Zufahrt in die verlängerte Siemensstraße sind während der Bauzeit gesperrt – die Züge fahren jedoch ganz regulär.

Für den Autoverkehr wird eine Umleitung über den Bahnübergang Voltastraße eingerichtet. Die Fabrikstationstraße aus Richtung Neckarauer Straße ist als Sackgasse bis zum Bahnübergang befahrbar. 

MVV/kp

Meistgelesen

So reagierten Sané, Schweini, Podolski und Co. auf Deutschlands Last-Minute-Sieg 

So reagierten Sané, Schweini, Podolski und Co. auf Deutschlands Last-Minute-Sieg 

Schwerverletzte: Explosion erschüttert Wuppertaler Mehrfamilienhaus

Schwerverletzte: Explosion erschüttert Wuppertaler Mehrfamilienhaus

Neun Einbrüche in Kleingartenanlagen – Unbekannte töten Fische!

Neun Einbrüche in Kleingartenanlagen – Unbekannte töten Fische!

Das schrie Hummels zu Kroos vor dem erlösenden Freistoß

Das schrie Hummels zu Kroos vor dem erlösenden Freistoß

Thüringen: Widerliche Attacke auf die Autos eines Paares

Thüringen: Widerliche Attacke auf die Autos eines Paares

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.