1. Mannheim24
  2. Mannheim

Das Mannheimer Schlossfest 2015

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Jessica-Sarah Thoma

Mannheim - Das Barockschloss der Universität Mannheim öffnet am Samstagabend seine Pforten und begeistert mit vielfältigem Programm. Die Bilder vom Schlossfest 2015:

null
1 / 28Bands rocken am Samstagabend in allen Ecken des Schlosses. © MANNHEIM24/Jessica-Sarah Thoma
null
2 / 28Eine phänomenale Aussicht genießt man von der Dachterrasse des Mittelbaus. © MANNHEIM24/Jessica-Sarah Thoma
null
3 / 28Eine phänomenale Aussicht genießt man von der Dachterrasse des Mittelbaus. © MANNHEIM24/Jessica-Sarah Thoma
null
4 / 28DJ's geben ihr Können zum Besten und begeistern somit das Publikum. © MANNHEIM24/Jessica-Sarah Thoma
null
5 / 28Das Mannheimer Schloss erstrahlt im farbenfrohen Lichtermeer. © MANNHEIM24/Jessica-Sarah Thoma
null
6 / 28Das Feuerwerk stimmt mit Sarah Connors "Wie schön du bist", Journeys "Don't Stop Believing" und Katy Perrys "Firework" ein. © MANNHEIM24/Jessica-Sarah Thoma
null
7 / 28Das Feuerwerk stimmt mit Sarah Connors "Wie schön du bist", Journeys "Don't Stop Believing" und Katy Perrys "Firework" ein. © MANNHEIM24/Jessica-Sarah Thoma
null
8 / 28Besucher des Schlossfests geben ihre Rock'n'Roll- und Luftgitarren-Künste zum Besten. © MANNHEIM24/Jessica-Sarah Thoma
null
9 / 28Besucher des Schlossfests geben ihre Rock'n'Roll- und Luftgitarren-Künste zum Besten. © MANNHEIM24/Jessica-Sarah Thoma
null
10 / 28Die Hörsäle bieten interessante Wissenschafts- und Forschungsveranstaltungen für alle Besucher. © MANNHEIM24/Jessica-Sarah Thoma
null
11 / 28Die Hörsäle bieten interessante Wissenschafts- und Forschungsveranstaltungen für alle Besucher. © MANNHEIM24/Jessica-Sarah Thoma
null
12 / 28Newcomer-Bands rocken das EO © MANNHEIM24/Jessica-Sarah Thoma
null
13 / 28Das Mannheimer Schloss erstrahlt im farbenfrohen Lichtermeer. © MANNHEIM24/Jessica-Sarah Thoma
null
14 / 28Eine von vielen Kunstausstellungen zeigt Mannheim und die Region aus spektakulären Einblicken. © MANNHEIM24/Jessica-Sarah Thoma
null
15 / 28Leider ist das Wetter entsprechend der Erwartungen eher schlecht, dennoch können sich Besucher in der HAYS Lounge niederlassen. © MANNHEIM24/Jessica-Sarah Thoma
null
16 / 28Auch im Mittelbau lauscht verschiedenen Künstlern. © MANNHEIM24/Jessica-Sarah Thoma
null
17 / 28Auch im Mittelbau lauscht verschiedenen Künstlern. © MANNHEIM24/Jessica-Sarah Thoma
null
18 / 28Im Rektoratshof geht auch eine große Party - Menschenmassen strömen zu den HotSpots. © MANNHEIM24/Jessica-Sarah Thoma
null
19 / 28Rolf Stahlhofen rockt die Hauptbühne am Ehrenhof. © MANNHEIM24/Jessica-Sarah Thoma
null
20 / 28Rolf Stahlhofen rockt die Hauptbühne am Ehrenhof. © MANNHEIM24/Jessica-Sarah Thoma
null
21 / 28Das Mannheimer Schloss erstrahlt im farbenfrohen Lichtermeer. © MANNHEIM24/Jessica-Sarah Thoma
null
22 / 28Das Mannheimer Schloss erstrahlt im farbenfrohen Lichtermeer. © MANNHEIM24/Jessica-Sarah Thoma
null
23 / 28Das Mannheimer Schloss erstrahlt im farbenfrohen Lichtermeer. © MANNHEIM24/Jessica-Sarah Thoma
null
24 / 28Das Mannheimer Schloss erstrahlt im farbenfrohen Lichtermeer. © MANNHEIM24/Jessica-Sarah Thoma
null
25 / 28Das Mannheimer Schloss erstrahlt im farbenfrohen Lichtermeer. © MANNHEIM24/Jessica-Sarah Thoma
null
26 / 28Das Mannheimer Schloss erstrahlt im farbenfrohen Lichtermeer. © MANNHEIM24/Jessica-Sarah Thoma
null
27 / 28Das Mannheimer Schloss erstrahlt im farbenfrohen Lichtermeer. © MANNHEIM24/Jessica-Sarah Thoma
null
28 / 28 © MANNHEIM24/Jessica-Sarah Thoma

Dieser Abend fiel definitiv nicht ins Wasser! Rund 15.000 Besucher pilgern am Samstagabend in die alten Gemäuer der Universität Mannheim. 

An diesem Abend erwartet das Publikum ein faszinierendes Programm. Ob Kunst oder Kultur, Forschung oder Wissenschaft - viele Räume öffnen seine Türen auch zur späten Stunde und unterhalten mit unterschiedlichen Veranstaltungen. 

Zu Beginn der Großveranstaltung begrüßen Rektor der Universität Prof. Dr. Ernst-Ludwig von Thadden, OB Dr. Peter Kurz und AStA-Vorstand Moritz Ziegler die diesjährigen Erstsemester-Studenten. 

Newcomer-Bands rocken das EO-Café, Philosophen und Lyriker treten gegeneinander beim Poetry Slam an. Auf der großen Hauptbühne auf dem Ehrenhof rockt Sohn Mannheims Rolf Stahlhofen und Band. 

Sentimentalität macht sich zum Abschluss seiner Performance breit. Insbesondere die Liebe zur Heimat wird angesprochen - die Mannheimer jubeln lauthals mit! 

Menschenmassen füllen den Ehrenhof und aus dem Nichts ertönt Sarah Connors "Wie schön du bist" mit der wunderschön dazu passenden Feuerwerkskulisse. 

Doch dieser große Knall beendet noch nicht die Party!  Für Feierwütige ist schon die beliebteste Uni-Fete im Gange : Auch der Schneckenhof öffnet wieder seine Pforten!

jst

Auch interessant

Kommentare