Aktuelles Album „The Hands of Man“

Chris de Burgh: Rock und Romantik im Rosengarten

1 von 33
Chris de Burgh und Band live im Mannheimer Rosengarten. 
2 von 33
Chris de Burgh und Band live im Mannheimer Rosengarten. 
3 von 33
Chris de Burgh und Band live im Mannheimer Rosengarten. 
4 von 33
Chris de Burgh und Band live im Mannheimer Rosengarten. 
5 von 33
Chris de Burgh und Band live im Mannheimer Rosengarten. 
6 von 33
Chris de Burgh und Band live im Mannheimer Rosengarten. 
7 von 33
Chris de Burgh und Band live im Mannheimer Rosengarten. 
8 von 33
Chris de Burgh und Band live im Mannheimer Rosengarten. 

Mannheim-Innenstadt – 66 Jahre alt und fit wie eh und je – Chris de Burgh. Am Dienstagabend ist der irische Sänger und Komponist zu Gast im Rosengarten in Mannheim. 

Am Dienstagabend präsentiert Chris de Burgh sein aktuelles Album „The Hands of Man“ und begeistert seine Fans im Rosengarten in Mannheim. 

De Burgh hat als gut gelaunter Entertainer sein Mannheimer-Publikum völlig in der Hand und überschwemmt nicht nur die weiblichen Fans mit seinem Charme. 

„The Hands of Man“ ist das 20. Studio-Opus des irischen Singer/Songwriters und „eine Reflektion darüber, wer ich heute bin und über welche Themen ich nachdenke“

lin

Mehr zum Thema

Impressionen: 3. Maskottchenrennen

Impressionen: 3. Maskottchenrennen

Nightwash: Wir waren für Dich dabei!

Nightwash: Wir waren für Dich dabei!

Gute Stimmung beim 1. Ludwigshafener Brückenaward

Gute Stimmung beim 1. Ludwigshafener Brückenaward

Kommentare