Abenteuerlustige aufgepasst

Airbnb auf Weltentdecker-Tour in Mannheim

1 von 10
Airbnb-Doppeldeckerbus macht Halt in Mannheim.
2 von 10
Airbnb-Doppeldeckerbus macht Halt in Mannheim.
3 von 10
Airbnb-Doppeldeckerbus macht Halt in Mannheim.
4 von 10
Airbnb-Doppeldeckerbus macht Halt in Mannheim.
5 von 10
Airbnb-Doppeldeckerbus macht Halt in Mannheim.
6 von 10
Airbnb-Doppeldeckerbus macht Halt in Mannheim.
7 von 10
Airbnb-Doppeldeckerbus macht Halt in Mannheim.
8 von 10
Airbnb-Doppeldeckerbus macht Halt in Mannheim.

Mannheim – Schlafzimmer, Chill-Out-Area und Küche im Vintage-Design. Der Airbnb Doppeldeckerbus macht Halt in Mannheim. Am Montag begrüßt uns Max im Bett des Busses der „Community“. 

Millionen Menschen nutzen den Online-Übernachtungsdienst Airbnb. Doch innerhalb von Deutschland konzentrieren sich die Hauptstationen auf die Städte Berlin, Hamburg, Köln, Frankfurt und München. 

Um diese dezentrale Lage zu entzerren, geht der 2008 im kalifornischen Silicon Valley gegründete Community-Marktplatz für Buchung und Vermietung von Unterkünften nun auf ‚Roadshow‘ und macht auch Stopp in Mannheim. 

Das Prinzip der Airbnb Doppeldecker für Weltentdecker-Tour:  „Wir wollen vor allem auch außerhalb dieser Ballungszentren in Deutschland auf uns aufmerksam machen“, erzählt uns Max von Airbnb. „Unser Ziel ist aber nicht nur die Nachfrage zu steigern und neue Kunden zu generieren, sondern vor allem wollen wir uns um unsere Community kümmern.“

In den Großstädten gibt es bereits monatliche ‚Meetings‘, bei denen sich Airbnb-Begeisterte und -Nutzer austauschen können. Die ‚Doppeldecker für Weltentdecker-Tour‘ soll dies nun auch in anderen Städten realisieren. 

Noch bis 19 Uhr stehen Max und sein Airbnb-Team für Fragen und Anregungen zur Verfügung. Und das Beste: Vor Ort kannst Du sogar Deine Weltreise planen und mit ein bisschen Glück gewinnen! 

lin

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Großbrand auf Parkinsel! 5 Jahre nach Flammen-Inferno

Großbrand auf Parkinsel! 5 Jahre nach Flammen-Inferno

Rettungskräfte, Polizei und DLRG suchen nach Person im Neckar! 

Rettungskräfte, Polizei und DLRG suchen nach Person im Neckar! 

Nach illegalem Rennen auf A65: Was passiert jetzt mit den Sportwagen?

Nach illegalem Rennen auf A65: Was passiert jetzt mit den Sportwagen?

Unbekannter zieht vor Straßenbahnfahrerin blank und reibt Penis an Ampelmast

Unbekannter zieht vor Straßenbahnfahrerin blank und reibt Penis an Ampelmast

Trares: „Strafe ist komplett unangemessen“ – Verein wehrt sich gegen DFB-Antrag

Trares: „Strafe ist komplett unangemessen“ – Verein wehrt sich gegen DFB-Antrag

It‘s (not) so easy: Fast 300 Leute bauen Show für Guns N‘ Roses auf!

It‘s (not) so easy: Fast 300 Leute bauen Show für Guns N‘ Roses auf!

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.