Ausfall bei Warmwasser möglich

Am 11. Oktober! MVV schaltet Fernwärme ab

+

Mannheim - Noch denkt niemand an Heizung – die MVV Energie allerdings schon. Deshalb testet der Versorger am 11. Oktober sein Fernwärmenetz. Was Kunden wissen müssen:

Vor Beginn der kalten Jahreszeit testet Energie-Riese MVV sein Fernwärmenetz.

Deshalb wird das komplexe System auf Herz und Nieren auf seine Funktionalität überprüft. 

Im Zuge dieser Arbeiten wird die Fernwärme-Einspeisung in Mannheim am 11. Oktober zwischen 11 und 14 Uhr für maximal drei Stunden unterbrochen.

Angesichts aktueller Tagestemperaturen von rund 20 Grad dürfte der Ausfall der Fernwärme kaum Folgen haben – erst recht nicht aufgrund der im Fernwärmenetz vorhandenen Wärmemengen.

Somit müssen die Bürger allenfalls mit geringen Auswirkungen bei der Warmwasser- sowie der Wärmeversorgung rechnen.

pek

Mehr zum Thema

Fotos: Crash an Kreuzung: BMW-Fahrer im Krankenhaus

Fotos: Crash an Kreuzung: BMW-Fahrer im Krankenhaus

Das ist das neue „EinTanzHaus“ in der Trinitatiskirche 

Das ist das neue „EinTanzHaus“ in der Trinitatiskirche 

Hier montiert die Stadt Schwellen gegen Falschparker

Hier montiert die Stadt Schwellen gegen Falschparker

Kommentare