2000 Euro Sachschaden

Lok rammt LKW! 

+
Eine Lok übersah den Lkw und rammte ihn am hinteren Teil (hier:Symbolbild)

Eine kleine Unachtsamkeit und schon passiert es, dass plötzlich eine Lok gegen den hinteren Teil des eigenen Lkws fährt... 

Am Freitag Nachmittag fuhr ein 50-jähriger Mannheimer mit seinem Lkw vom Edinger Riedweg kommend auf der Rhenaniastraße. Dort übersah er an einem Bahnübergang das Rotlicht einer Ampel. Als der Lkw den unbeschränkten Bahnübergang fast überquert hatte, rammte ihn die vorfahrtsberechtigte Lok leicht am hinteren Teil des Lkw-Aufbaus. Am Lkw entstand ein Sachschaden von circa  2000 Euro. Die Lok trug keine Schäden davon. 

pol/nis

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Guns N' Roses Konzert: SO kommst Du hin – DAS solltest Du beachten!

Guns N' Roses Konzert: SO kommst Du hin – DAS solltest Du beachten!

Auf A67: Ferrari rast in BMW – Drei Kinder verletzt!

Auf A67: Ferrari rast in BMW – Drei Kinder verletzt!

So reagierten Sané, Schweini, Podolski und Co. auf Deutschlands Last-Minute-Sieg 

So reagierten Sané, Schweini, Podolski und Co. auf Deutschlands Last-Minute-Sieg 

Schweden wirft DFB „ekelhaftes Verhalten“ vor - So entschuldigt sich Deutschland

Schweden wirft DFB „ekelhaftes Verhalten“ vor - So entschuldigt sich Deutschland

Den Gegner verhöhnt? Schweden werfen DFB-Stars „ekelhaftes Verhalten“ vor

Den Gegner verhöhnt? Schweden werfen DFB-Stars „ekelhaftes Verhalten“ vor

Oben ohne! Jetzt lässt Boirs Ex' Lilly die letzten Hüllen fallen

Oben ohne! Jetzt lässt Boirs Ex' Lilly die letzten Hüllen fallen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.