1. Mannheim24
  2. Mannheim

BUGA23 startet in Mannheim – Impressionen vom Eröffnungstag

Erstellt:

Von: Madlen Trefzer, Florian Römer, Mona Sauter

Kommentare

Mannheim - Am 14. April wird die Bundesgartenschau offiziell eröffnet. MANNHEIM24 ist vor Ort und berichtet über erste Eindrücke von der BUGA23.

Die BUGA23 in Mannheim ist gestartet!
1 / 30Nicht zu fassen, dass es endlich soweit ist – die BUGA23 in Mannheim ist gestartet! Und sie ist grandios, fantastisch und verschlägt uns vollkommen die Sprache. © Madlen Trefzer/MANNHEIM24
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier redet zur Eröffnung der BUGA23 in Mannheim.
2 / 30Die Bundesgartenschau wird von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier eröffnet und gelobt. Sogar das Wetter würde Mannheim richtig hinbekommen, scherzt er bei seiner Eröffnungsrede vor geladenem Publikum. © Madlen Trefzer/MANNHEIM24
Das Torino Reinhardt Ensemble spielt für die Besucher im „Willkommensbereich“ der BUGA23 in Mannheim.
3 / 30Das Torino Reinhardt Ensemble spielt für die Besucher im „Willkommensbereich“ der BUGA23 in Mannheim. © Madlen Trefzer/MANNHEIM24
Blumen in allen Formen und Farben erwarten die Besucher der Bundesgartenschau in Mannheim.
4 / 30Blumen in allen Formen und Farben erwarten die Besucher der Bundesgartenschau in Mannheim. © Madlen Trefzer/MANNHEIM24
Ministerpräsident Winfried Kretschmann
5 / 30Zusammen mit dem Bundespräsidenten eröffnet auch Ministerpräsident Winfried Kretschmann die Bundesgartenschau in Mannheim mit einer Rede. © Madlen Trefzer/MANNHEIM24
Holzgerüst in Seeigelarchitektur auf der BUGA23
6 / 30Das Holzgerüst in Seeigelarchitektur schindete schon bei der BUGA in Heilbronn Eindruck und findet nun in Mannheim einen neuen Platz. © Madlen Trefzer/MANNHEIM24
OB Peter Kurz bei der Auftaktrede zur BUGA23 in Mannheim.
7 / 30OB Peter Kurz bei der Auftaktrede zur BUGA23 in Mannheim. © Madlen Trefzer/MANNHEIM24
Oberbürgermeister Peter Kurz bei der BUGA23
8 / 30Voller Stolz zeigt sich Oberbürgermeister Peter Kurz. Das, was die Menschen hinter der BUGA23 erschaffen haben – vor allem in den letzten 2 Wochen – ist nicht in Worte zu fassen. Von einer riesigen Baustelle ohne Aussicht zu dem schönsten Ort, den Mannheim je erleben wird. © Madlen Trefzer/MANNHEIM24
Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann bei der Eröffnungsrede zur BUGA23 in Mannheim.
9 / 30Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann bei der Eröffnungsrede zur BUGA23 in Mannheim. © Madlen Trefzer/MANNHEIM24
Tadellose rote Tulpe auf der BUGA23
10 / 30Ach Du tadellose Tulpe! Es fällt uns sehr schwer auch nur an einer einzigen Blumeninsel vorbeizugehen, ohne ihr gleich eine Ode widmen zu wollen. © Madlen Trefzer
Das Haifa Symphony Orchestra spielt „Rhizom“ von Konstantin Gropper und Ziggy Has Ardeur.
11 / 30Das Haifa Symphony Orchestra spielt „Rhizom“ von Konstantin Gropper und Ziggy Has Ardeur. © Madlen Trefzer/MANNHEIM24
Offizielle Eröffnung der BUGA23 in Mannheim durch Bundespräsident Steinmeier mit Ministerpräsident Kretschmann und OB Peter Kurz.
12 / 30Offizielle Eröffnung der BUGA23 in Mannheim durch Bundespräsident Steinmeier. © Madlen Trefzer/MANNHEIM24
Konfetti regnet zur Eröffnung der Bundesgartenschau in Mannheim.
13 / 30Plötzlich gibt es einen lauten Knall. Das Publikum schnappt nach Luft – und löst den kurzen Schreck wieder in Applaus und Begeisterung. Denn zur Eröffnung der Bundesgartenschau in Mannheim regnet es Konfetti. © Madlen Trefzer/MANNHEIM24
Stiefmütterchen auf der BUGA23
14 / 30Ach Du mein strahlendes Stiefmütterchen! Es ist eine Farbenpracht, die kaum einen BUGA23-Besucher kalt lassen kann. © Madlen Trefzer/MANNHEIM24
Landschaftsgärtner bei der Arbeit auf der BUGA23 in Mannheim
15 / 30Nein, das ist keine Baustelle, sondern ein Wettbewerb. Hier arbeiten Landschaftsgärtner auf der BUGA23 in Mannheim. © Mona Sauter/MANNHEIM24
Auszubildende messen sich beim Landschaftsgärtnercup auf der BUGA23.
16 / 30Auszubildende messen sich beim Landschaftsgärtnercup auf der BUGA23. In nur wenigen Stunden erschaffen sie aus nackter Erde ein kleines Paradiesgärtlein. © Madlen Trefzer/MANNHEIM24
Mannheimer OB-Kandidat Christian Specht auf der BUGA23
17 / 30Wir treffen auch den Mannheimer OB-Kandidat Christian Specht auf der BUGA23. Er ist bestens gelaunt und genießt den sagenhaften Ausblick auf das Meer aus Blumen. © Madlen Trefzer/MANNHEIM24
Blumenmeer auf der BUGA23 in Mannheim
18 / 30Ach Du heilige Hortensie! Da sind sie wieder. Zugegeben, diese großartigen Blumen sind alles andere als Hortensien – doch ich bin auch alles andere als Biologin. Eine holde Hyazinthe in zartem rosa findet sich allerdings inmitten des Gebildes. © Madlen Trefzer/MANNHEIM24
Panoramasteg der Bundesgartenschau in Mannheim
19 / 30Es könnte schon sein, dass auch Du dich auf dem Panoramasteg der Bundesgartenschau verirrst. Sei gewarnt: Der 360 Grad-Ausblick könnte süchtig machen. © Madlen Trefzer/MANNHEIM24
Bundespräsident Steinmeier freut sich über das gute Wetter zum BUGA23-Start in Mannheim.
20 / 30Bundespräsident Steinmeier freut sich über das gute Wetter zum BUGA23-Start in Mannheim. © Madlen Trefzer/MANNHEIM24
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier bei der Eröffnung der Bundesgartenschau 2023 in Mannheim.
21 / 30Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier bei der Eröffnung der Bundesgartenschau 2023 in Mannheim. © Madlen Trefzer/MANNHEIM24
Luisenpark Mannheim bei der BUGA
22 / 30Ja, das ist Mannheim. Im Glanze der BUGA erstrahlt auch der Luisenpark. Knospen, Blüten, Gräser und Oasen der Stille warten sehnsüchtig auf alle Besucher und wollen nichts mehr, als entdeckt zu werden. © Madlen Trefzer/MANNHEIM24
Impressionen von der BUGA23 in Mannheim.
23 / 30Da, wo vor zwei Wochen noch Kisten, Kabel und Kalkputz rumlagen, steht der längste Tisch, den wir je gesehen haben. Jeder Stuhl ist nach einem anderen Land geschmückt – natürlich von Hand. Hier können Besucher der Bundesgartenschau eine Pause einlegen. © Madlen Trefzer/MANNHEIM24
Der SWR hat auf dem BUGA23-Gelände ein eigenes Studio.
24 / 30Der SWR hat auf dem BUGA23-Gelände ein eigenes Studio. Wer die Radiomoderatoren bei der Arbeit beobachten will, muss die futuristische Brücke aus Stein und Wasser passieren. © Madlen Trefzer/MANNHEIM24
BUGA-Geschäftsführer Michael Schnellbach (r. ) im Gespräch mit Bundespräsident Steinmeier, Mannheims OB Kurz und Ministerpräsident Kretschmann.
25 / 30BUGA-Geschäftsführer Michael Schnellbach (r. ) im Gespräch mit Bundespräsident Steinmeier, Mannheims OB Kurz und Ministerpräsident Kretschmann. © Madlen Trefzer/MANNHEIM24
Schüler der Tulla-Realschule in Mannheim überreichen Bundespräsident Steinmeier einen Baum.
26 / 30Die Schüler hatten den Baum im Rahmen des Projekts „Kinder machen Klima“ selbst gepflanzt und überreichten ihn dem Bundespräsidenten. Er freut sich – immerhin ist die einfache Pflege der Pflanze für ihn zu bewältigen. © Madlen Trefzer/MANNHEIM24
Tulpen auf der Bundesgartenschau in Mannheim
27 / 30Ach, Du törichte Tulpe! Ich habe doch nicht etwa vergessen zu erwähnen, dass es auf der Bundesgartenschau in Mannheim auch ganz wunderbare Blumen zu bestaunen gibt? – Nur ein kleiner Scherz am Rande; ich denke, ich hätte was erwähnt. © Madlen Trefzer/MANNHEIM24
Michael Schnellbach und Peter Kurz
28 / 30Machen wir doch eine winzige Zeitreise zurück zum 30. März. Voller Anspannung verlief die letzte Pressekonferenz vor der Eröffnung. Zugegeben, auch ich habe BUGA23-Geschäftsführer Michael Schnellbach mit Fragen gelöchert, die ihn aus der Bahn bringen sollten. Heute frage ich mich allerdings nur: Wie? Wie haben er und sein Team DAS geschafft? – und ziehe meinen Hut. © MANNHEIM24/Madlen Trefzer
Seilbahn der Bundesgartenschau in Mannheim
29 / 30Moment mal! Du hast doch nicht etwa gedacht, dass wir uns die Fahrt mit der Seilbahn entgehen lassen würden, oder? Nun, auch Du kannst Mannheim, schwebend durch die Lüfte, von seiner ganz romantischen Seite kennenlernen. © Madlen Trefzer/MANNHEIM24
Sonnenuntergang BUGA
30 / 30Ein großer Tag neigt sich dem Ende. Bei schönstem Sonnenuntergang verlässt auch der letzte (BU)GAst das Gelände – und danach machen auch wir uns auf den Weg. © Madlen Trefzer/MANNHEIM24

Mit viel Politprominenz und einem Festakt bei strahlendem Sonnenschein wird die Bundesgartenschau in Mannheim eröffnet. Zur Eröffnung der BUGA23 am Freitag (14. April) halten Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier, Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) und Oberbürgermeister Peter Kurz (SPD) Reden. Das Sinfonieorchester aus Mannheims Partnerstadt Haifa spielt ein Werk der Pop- und Filmmusiker Konstantin Gropper (Get Well Soon) und Ziggy Has Ardeur.

Das Interesse an der BUGA23 ist zum Eröffnungstag groß. Neben dem offiziellen Festakt wird den Besuchern auch schon einiges geboten: Neben abwechslungsreichen Pflanzenschauen in den Blumenhallen messen sich Auszubildende beim Landschaftsgärtnercup. Viele Besucher begleiten Baden-Württembergs Ministerpräsidenten auch bei seinem Rundgang über das Spinelli-Gelände oder nutzen die Seilbahn, um ins zweite Bundesgartenschau-Areal im Luisenpark zu kommen. (rmx)

Auch interessant

Kommentare