Mannheim 

87-Jährige schlägt Einbrecher in die Flucht

+
Der Einbrecher war gerade in die Wohnung eingedrungen, als ihn die 87-Jährige überraschte und in die Flucht schlug (Symbolbild).

Weil ihn die 87-Jährige auf frischer Tat ertappt hatte, flüchtete ein Einbrecher im S-Quadrat der Mannheimer Innenstadt ohne seine Beute aus der Wohnung der Geschädigten. 

Der Unbekannte hatte den Schließzylinder einer Wohnungstür in einem Mehrfamilienhaus in den S-Quadraten abgedreht und war so in die Wohnräume der 87-Jährigen gelangt.

Er war gerade im Begriff im Wohnzimmer die auf der Couch liegende Handtasche an sich zu nehmen, als er von der Rentnerin angesprochen wurde.

Der Einbrecher, der mit der Anwesenheit der älteren Dame offensichtlich nicht gerechnet hatte, erschrak, ließ die Tasche fallen und flüchtete ohne seine Beute aus der Wohnung.

Die Kriminalpolizeidirektion in Heidelberg hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen.

mk

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Ehemaliger Adler-Torhüter Ray Emery (†35) kommt bei Schwimm-Unfall ums Leben

Ehemaliger Adler-Torhüter Ray Emery (†35) kommt bei Schwimm-Unfall ums Leben

Nach Flucht: Mann (25) greift Polizeistreife an

Nach Flucht: Mann (25) greift Polizeistreife an

„Wir stehen unter Schock!“ - Adler trauern um Ray Emery (†35)

„Wir stehen unter Schock!“ - Adler trauern um Ray Emery (†35)

Satte 50 Euro: Eintrittsgebühr für die Notaufnahmen gefordert

Satte 50 Euro: Eintrittsgebühr für die Notaufnahmen gefordert

Mit dem singenden Busfahrer Karlheinz (57) auf Tour durch Ludwigshafen!

Mit dem singenden Busfahrer Karlheinz (57) auf Tour durch Ludwigshafen!

Aquaplaning auf B37: Crash zwischen zwei Autos

Aquaplaning auf B37: Crash zwischen zwei Autos

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.