Mannheimer Innenstadt 

Drei Polizisten bei Autounfall verletzt!

+
Blaulicht in der Mannheimer Innenstadt: Mitten in der Nacht wurden drei Polizisten bei einem Unfall verletzt 

Drei Polizisten des Polizeireviers Mannheim wurden in der Nacht zum Dienstag bei einem Autounfall leicht verletzt...

Ein Notarztwagen brachte die verletzten Polizisten in ein Mannheimer Krankenhaus

Ein 21-Jähriger war in der Dienstagnacht vor dem Dienstgebäude der Polizei in Mannheim unterwegs, als er plötzlich einem Streifenwagen die Vorfahrt nahm. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Funkstreifenwagen gegen ein Verkehrszeichen geschleudert. Die drei Beamten, die im Auto saßen wurden leicht verletzt und mussten ihre Verletzungen im Krankenhaus behandeln lassen. 

Gegen Mittag konnte sie das Krankenhaus nach ambulanter Behandlung zum Glück wieder verlassen. An den beiden Fahrzeugen und am Verkehrsschild entstand Sachschaden in Höhe von über 10.000 Euro. Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

pol/nis

Mehr zum Thema

Ford Fusion rutscht von schneeglatter L597

Ford Fusion rutscht von schneeglatter L597

Impressionen vom Bandsupport Mannheim

Impressionen vom Bandsupport Mannheim

Wenn die Badewanne zum Verkaufstisch wird: Nachtflohmarkt

Wenn die Badewanne zum Verkaufstisch wird: Nachtflohmarkt

Kommentare