Freiwilliges Geständnis...

Betrunken und ohne Führerschein unterwegs!

+
Alkohol spricht wohl immer die Wahrheit: Der 20-Jährige gestand der Polizei sofort sein Fehlverhalten.

Als die Polizisten den 20-Jährigen stoppten, gestand er von ganz allein, dass er ohne Führerschein und mit Alkohol im Blut Auto gefahren ist...

Der 20-Jährige war in der Koblenzer Straße unterwegs, als ihn die Polizei für eine Kontrolle aus dem Verkehr zog. Ohne zu zögern gestand der Sünder, dass er gar keinen Führerschein habe und zudem "mächtig viel" Alkohol getrunken hatte. 

Das Geständnis bestätigte auch ein durchgeführter Alkoholtest: Der 20-Jährige hatte einen Promillewert von 1,8. Auf dem Revier entnahm ihm ein Arzt eine Blutprobe. Dem  Alkoholsünder droht nun ein Strafverfahren. 

pol/nis

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Großbrand auf Parkinsel! 5 Jahre nach Flammen-Inferno

Großbrand auf Parkinsel! 5 Jahre nach Flammen-Inferno

Überfall in Lange Rötterstraße: Ludwigshafener (19) in U-Haft!

Überfall in Lange Rötterstraße: Ludwigshafener (19) in U-Haft!

Trümmerfeld nach Frontalcrash! B38 voll gesperrt

Trümmerfeld nach Frontalcrash! B38 voll gesperrt

Person im Neckar? Stundenlange Suche ohne Erfolg!

Person im Neckar? Stundenlange Suche ohne Erfolg!

Motorradfahrer wird 24-mal geblitzt – Gericht verhängt saftige Strafe

Motorradfahrer wird 24-mal geblitzt – Gericht verhängt saftige Strafe

Tierquäler schießt Pfeile auf Tauben! Wer hat etwas gesehen?

Tierquäler schießt Pfeile auf Tauben! Wer hat etwas gesehen?

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.