Ressortarchiv: Ausbildung & Karriere

Erzieherinnen klagen über Stress in Kitas

Erzieherinnen klagen über Stress in Kitas

Kein leichter Job: Viele Erzieherinnen und Erzieher empfinden nach einer Umfrage ihren Beruf als ausgesprochen stressreich.
Erzieherinnen klagen über Stress in Kitas
Chefs wünschen sich angepasste Mitarbeiter

Chefs wünschen sich angepasste Mitarbeiter

Viele Firmen wollen innovativ und offen für Neues sein. Bei der Personalauswahl setzen Führungskräfte jedoch auf angepasste Fachkräfte.
Chefs wünschen sich angepasste Mitarbeiter
Studie zu Arbeitsdruck: Mitarbeiter gefährden eigene Gesundheit

Studie zu Arbeitsdruck: Mitarbeiter gefährden eigene Gesundheit

Gütersloh - Stress am Arbeitsplatz gefährdet die Gesundheit der Mitarbeiter - auch weil sie mit sich selbst nicht pfleglich umgehen. Ausbrechen aus dem Teufelskreis können Arbeitgeber und Arbeitnehmer nur gemeinsam, heißt es in einer Studie.
Studie zu Arbeitsdruck: Mitarbeiter gefährden eigene Gesundheit
Nette Scherze statt Spott: Wie Chefs mit Humor punkten

Nette Scherze statt Spott: Wie Chefs mit Humor punkten

Mannheim - Mit abschätzigen Scherzen über Mitarbeiter tun sich Chefs keinen Gefallen. Der richtige Witz aber kann Führungskräften viel bringen.
Nette Scherze statt Spott: Wie Chefs mit Humor punkten
Null-Bock-Haltung im Job macht auf Dauer krank

Null-Bock-Haltung im Job macht auf Dauer krank

Köln - Keine Lust auf den Job? Innerlich gekündigt? Jeder siebte Beschäftigte (15 Prozent) sagt das von sich. Auf Dauer macht so eine Haltung krank.
Null-Bock-Haltung im Job macht auf Dauer krank
Studie: Jeder Zweite erlebt sexuelle Belästigung im Job

Studie: Jeder Zweite erlebt sexuelle Belästigung im Job

Berlin - Die meisten Opfer sexueller Belästigung sind Frauen. Doch zunehmend klagen auch Männer über anzügliche Bemerkungen und unerwünschte Berührungen im Job.
Studie: Jeder Zweite erlebt sexuelle Belästigung im Job