Raus aus dem Pyjama!

Aus diesen 4 Gründen sollten Sie immer nackt schlafen

Nackt schlafen? Für die meisten Deutschen ein absolutes No-Go. Laut einer repräsentativen Umfrage gehen nur neun Prozent der Deutschen im Adamskostüm ins Bett. Ein Fehler - denn, Nacktschlafen hat jede Menge Vorteile!

Wer weniger als sieben Stunden schläft, riskiert Übergewicht, Bluthochdruck, Diabetes, Herzkrankheiten, Schlaganfall, und psychische Krankheiten. Gönnen Sie sich lieber etwas mehr Schlaf.

Rubriklistenbild: © SnackTV Image

Mehr zum Thema

Die größten Irrtümer über Schnupfen - und was wirklich hilft

Die größten Irrtümer über Schnupfen - und was wirklich hilft

Diese sieben Promis erlitten einen Schlaganfall

Diese sieben Promis erlitten einen Schlaganfall

Ist Schwitzen uncool? Das sollten Sie darüber wissen

Ist Schwitzen uncool? Das sollten Sie darüber wissen

Kommentare