Ressortarchiv: Gesundheit & Fitness

Einzeller des Jahres: Erreger von Geschlechtskrankheit gewinnt

Einzeller des Jahres: Erreger von Geschlechtskrankheit gewinnt

Berlin - Die Deutsche Gesellschaft für Protozoologie ist nur Fachwissenden bekannt. Doch die Gesellschaft vergibt einen kuriosen Preis. Sie kürt den Einzeller des Jahres.
Einzeller des Jahres: Erreger von Geschlechtskrankheit gewinnt
Verursacht Handy-Strahlung doch Krebs?

Verursacht Handy-Strahlung doch Krebs?

Seit es Handys gibt, stehen Mobilfunkgeräte im Verdacht eine Gefahr für die Gesundheit zu sein. Eine aktuelle Studie im Auftrag der US-Regierung liefert jetzt neuen Stoff für Diskussionen.
Verursacht Handy-Strahlung doch Krebs?
Was Raucher wissen sollten

Was Raucher wissen sollten

Mittlerweile weiß es jedes Kind: Rauchen kann Krebs - und viele andere Krankheiten - verursachen. Doch warum eigentlich? Und wie hoch ist das Krebsrisiko für Raucher tatsächlich? Ein Überblick.
Was Raucher wissen sollten
Zika: WHO lehnt Verschiebung der Olympischen Spiele ab

Zika: WHO lehnt Verschiebung der Olympischen Spiele ab

New York - Wegen des grassierenden Zika-Virus haben 150 internationale Experten eine Verlegung oder Verschiebung der Olympischen Spiele in Brasilien gefordert - wurden von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) aber nicht erhört.
Zika: WHO lehnt Verschiebung der Olympischen Spiele ab
Schock: "Super"-Erreger in den USA entdeckt

Schock: "Super"-Erreger in den USA entdeckt

Washington - Erstmals ist in den USA ein Erreger entdeckt worden, der durch keine bekannte Behandlungsmethode geheilt werden kann. Die Behörden sind entsetzt.
Schock: "Super"-Erreger in den USA entdeckt
Die Kippe und der Krebs: Was Raucher wissen sollten

Die Kippe und der Krebs: Was Raucher wissen sollten

Berlin (dpa) - „Rauchen verursacht tödlichen Lungenkrebs.“ Der Warnhinweis prangt groß auf vielen Zigarettenpackungen. Jeder vierte Deutsche raucht trotzdem. Doch wie hängen Krebs und der blaue Dunst genau zusammen? Einige Antworten:
Die Kippe und der Krebs: Was Raucher wissen sollten
Cola-Getränke im Test: Zwei Discounter-Produkte unter den Top 4

Cola-Getränke im Test: Zwei Discounter-Produkte unter den Top 4

Köln - Cola-Getränke enthalten sehr viel Zucker sowie teilweise sogar "gesundheitlich bedenkliche Stoffe": Nur vier von 30 getesteten koffeinhaltigen Getränken bekamen von der Stiftung Warentest daher die Note "Gut".
Cola-Getränke im Test: Zwei Discounter-Produkte unter den Top 4
So leiden Kinder von Berufspendlern  

So leiden Kinder von Berufspendlern  

Pendeln bedeutet Stress, auch für die Familien von Berufspendlern, wie eine aktuelle Studie zeigt. Besonders, wenn der Vater täglich vom Wohnort zur Arbeit pendelt, haben die Kinder Probleme.
So leiden Kinder von Berufspendlern  
Pockenviren lagern trotz Vernichtungsbeschluss weiter

Pockenviren lagern trotz Vernichtungsbeschluss weiter

New York - Bei ihrer 49. Jahresversammlung beschloss die WHO, dass die letzten Pockenviren bis zum Sommer 1999 vernichtet werden sollen. Doch 20 Jahre nach dem Treffen lagern immer noch Bestände in Russland und den USA - eine Vernichtung ist nicht in Sicht.
Pockenviren lagern trotz Vernichtungsbeschluss weiter
Angst vor Atomunfall: NRW bestellt Jodtabletten

Angst vor Atomunfall: NRW bestellt Jodtabletten

Um die Bevölkerung bei einem Atomunfall besser schützen zu können, will Nordrhein-Westfalen Jodtabletten für alle Schwangeren und Minderjährigen im Land kaufen.
Angst vor Atomunfall: NRW bestellt Jodtabletten
Hartes Wasser verstärkt Risiko für Hautekzeme

Hartes Wasser verstärkt Risiko für Hautekzeme

Kalk im Trinkwasser gilt als medizinisch unbedenklich. Hartes Wasser scheint allerdings der Haut von Babys zu schaden, wie Forscher in einer aktuellen Studie in Großbritannien herausgefunden haben.
Hartes Wasser verstärkt Risiko für Hautekzeme
Blutkrebs: Neue Immuntherapie mit "fantastischen Ergebnissen" 

Blutkrebs: Neue Immuntherapie mit "fantastischen Ergebnissen" 

Heidelberg - Statt Röntgenstrahlen ein „lebendes Medikament“ gegen Krebszellen einsetzen: Ein neuer Therapieansatz nutzt Zellen des Immunsystems zur Behandlung von Blutkrebs.
Blutkrebs: Neue Immuntherapie mit "fantastischen Ergebnissen" 
Schwerer Abschied - So gelingt Rauchern der Ausstieg aus der Sucht

Schwerer Abschied - So gelingt Rauchern der Ausstieg aus der Sucht

Vom Raucher zum Nichtraucher - so einfach ist das nicht. Ersteinmal wird der Raucher zum Raucher, der nicht mehr raucht. Bis man wirklich Nichtraucher ist, braucht es viel Zeit und einen festen Willen.
Schwerer Abschied - So gelingt Rauchern der Ausstieg aus der Sucht
Tabak-Schockbilder: Mehrheit bezweifelt Wirkung

Tabak-Schockbilder: Mehrheit bezweifelt Wirkung

Verfaulte Füße oder schwarze Raucherlungen - seit Freitag müssen Hersteller Schockbilder auf Zigarettenpackungen drucken. Ob die ekelhaften Fotos abschreckend wirken, ist umstritten.
Tabak-Schockbilder: Mehrheit bezweifelt Wirkung
Millionen Tote durch multiresistente Keime

Millionen Tote durch multiresistente Keime

Gegen bestimmte Bakterien bleiben Antibiotika immer öfter wirkungslos. Ohne entsprechende Gegenmaßnahmen könnten weltweit künftig etwa zehn Millionen Menschen pro Jahr an resistenten Keimen sterben. 
Millionen Tote durch multiresistente Keime
Vom Veggie-Boom zur Ich-Performance

Vom Veggie-Boom zur Ich-Performance

Geht es Veganern und Trend-Essern in erster Linie ums Tierwohl? Wissenschaftler zweifeln daran. Sie sehen in neuen Moden bei der Ernährung eher eine wachsende Ich-Inszenierung.
Vom Veggie-Boom zur Ich-Performance
Smartphone-Nutzer zeigen ADHS-Symptome

Smartphone-Nutzer zeigen ADHS-Symptome

Ohne Smartphone läuft bei den meisten von uns nichts mehr. Beim Essen, im Büro oder selbst beim Sex liegt es griffbereit. Besonders aktive Nutzer entwickeln nach Ansicht von Forscher ADHS-Symptome.
Smartphone-Nutzer zeigen ADHS-Symptome
Ab Frühsommer Zika-Gefahr in Europa

Ab Frühsommer Zika-Gefahr in Europa

Kopenhagen - In Europa besteht im Sommer Gefahr für einen Zika-Ausbruch. Vor allem in den Mittelmeerländern sollten sich die Menschen vor der Asiatischen Tigermücke in Acht nehmen, warnt die WHO.
Ab Frühsommer Zika-Gefahr in Europa
Was ist Lippenherpes?

Was ist Lippenherpes?

Es kribbelt, es brennt, und dann bilden sich Bläschen - wenn sich die ersten Symptome von Lippenherpes zeigen, ist es schon zu spät. Denn die Ursache ist ein Virus, der lebenslang im Körper bleibt.
Was ist Lippenherpes?
UN-Experten: Glyphosat wahrscheinlich nicht krebserregend

UN-Experten: Glyphosat wahrscheinlich nicht krebserregend

Genf - Glyphosat ist ein Milliarden-Geschäft. Seit langem steht das Unkrautvernichtungsmittel im Verdacht, krebserregend zu sein. Vor einer wichtigen EU-Entscheidung sorgt eine neue Studie für Aufsehen.
UN-Experten: Glyphosat wahrscheinlich nicht krebserregend
Das sagen US-Ärzte über ihre erste Penis-Transplantation
Video

Das sagen US-Ärzte über ihre erste Penis-Transplantation

Boston - Erstmals in den USA ist einem Mann ein Penis transplantiert worden. Ein 64-Jähriger erhielt das Organ eines verstorbenen Spenders. Im Video oben sehen Sie die spannendsten Transplantationen, die es je gab.
Das sagen US-Ärzte über ihre erste Penis-Transplantation
Australien reist mit Super-Kondomen zu Olympia 

Australien reist mit Super-Kondomen zu Olympia 

Perth - Das australische Olympiateam wird wegen der in Brasilien grassierenden Zika-Plage mit besonderen Schutzvorkehrungen nach Rio reisen:
Australien reist mit Super-Kondomen zu Olympia 
Zika-Virus: Erste Sex-Übertragung in Deutschland

Zika-Virus: Erste Sex-Übertragung in Deutschland

Erstmals ist eine sexuelle Übertragung des Zika-Virus in Deutschland bekannt geworden. Das vermeldet das Robert-Koch-Institut (RKI) auf seiner Homepage. 
Zika-Virus: Erste Sex-Übertragung in Deutschland
Bakterien auf der Kopfhaut verstärken Schuppen

Bakterien auf der Kopfhaut verstärken Schuppen

Wenn von der Kopfhaut weiße Flocken auf die Schulter rieseln, ist das kein schöner Anblick. Forscher haben nun eine Ursache für das lästigen Problem gefunden.
Bakterien auf der Kopfhaut verstärken Schuppen
WHO: Luftverschmutzung in vielen Städten zu hoch

WHO: Luftverschmutzung in vielen Städten zu hoch

In den meisten Städten der Welt ist die Luftverschmutzung nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) in den letzten Jahren weiter angestiegen.
WHO: Luftverschmutzung in vielen Städten zu hoch
Heuschnupfen: Birkenpollen haben es in sich 

Heuschnupfen: Birkenpollen haben es in sich 

Die Nase läuft, die Augen jucken - Heuschnupfen geplagte haben es jetzt besonders schwer. Forscher haben nun die Reaktion auf Birkenpollen genauer untersucht und dabei etwas Erstaunliches festgestellt. 
Heuschnupfen: Birkenpollen haben es in sich 
Hepatitis-E-Viren im Schweinefleisch

Hepatitis-E-Viren im Schweinefleisch

Leberwurst, Salami, Mettbrötchen - nach Recherchen des SWR-Wissenschaftsmagazins "odysso" können Rohwürste eine ernste Leberentzündung auslösen. Immer mehr Menschen erkranken daran.
Hepatitis-E-Viren im Schweinefleisch
Übergewicht ist heute gesünder als in den 70er Jahren

Übergewicht ist heute gesünder als in den 70er Jahren

Es ist kein Geheimnis mehr: Ein paar Pfund extra auf den Rippen können das Leben verlängern. In den 70er Jahren war das, laut einer aktuellen Studie, allerdings noch ganz anders.  
Übergewicht ist heute gesünder als in den 70er Jahren
Sperma-Allergie ist kein Mythos

Sperma-Allergie ist kein Mythos

Eine Sperma-Allergie ist kein schlechter Scherz. Sie ist selten, aber nicht ganz ungefährlich. Für Betroffene gibt es Hilfe - wenn sie sich trauen, über ihr Problem zu reden.
Sperma-Allergie ist kein Mythos
Schlaganfall mit 29: "Ich dachte, das trifft nur Ältere"

Schlaganfall mit 29: "Ich dachte, das trifft nur Ältere"

Der Schlaganfall gilt als Erkrankung älterer Menschen. Doch es trifft auch Jüngere. Auf die richtige Diagnose warten sie oft Wochen.
Schlaganfall mit 29: "Ich dachte, das trifft nur Ältere"
Zeitlose Liebe: Sexualität im Alter

Zeitlose Liebe: Sexualität im Alter

Sexualität im Alter – ein Tabu? Keineswegs! Denn für ein erfülltes Liebesleben spielt das Alter kaum eine Rolle, sagt unsere Expertin, die Münchner Urologin Dr. Kornelia Hackl. 
Zeitlose Liebe: Sexualität im Alter
Gates-Stiftung setzt Hoffnungen auf Malaria-Impfstoff

Gates-Stiftung setzt Hoffnungen auf Malaria-Impfstoff

Berlin/Seattle - Mehr als 200 Millionen Menschen haben sich im vergangenen Jahr mit Malaria angesteckt. Vor allem in Afrika sterben viele an der Krankheit. Kann ein Impfstoff in Zukunft helfen?
Gates-Stiftung setzt Hoffnungen auf Malaria-Impfstoff
Mobiles Spiel für die Alzheimer-Forschung

Mobiles Spiel für die Alzheimer-Forschung

Fast 50 Millionen Menschen weltweit leben mit Alzheimer. Nun hofft die Forschung auf neue Erkenntnisse - Dank eines mobilen Spiels.
Mobiles Spiel für die Alzheimer-Forschung
Haarausfall?! Vielleicht liegt es an der Frisur

Haarausfall?! Vielleicht liegt es an der Frisur

Lange Haare sind für viele Leute ein Traum. Haarausfall dagegen ein Albtraum. Wer plötzlich seine Pracht am Kopf verliert, sollte sein Haarstyling ändern. Forscher warnen jetzt vor bestimmten Frisuren.
Haarausfall?! Vielleicht liegt es an der Frisur
Fiese Krankheitserreger in Lebensmitteln

Fiese Krankheitserreger in Lebensmitteln

Mit Keimen verseuchtes Essen kann Krankheiten auslösen. Immer wieder infizieren sich Menschen beim Verzehr von Lebensmitteln.
Fiese Krankheitserreger in Lebensmitteln
Trinken Sie Tee, Kaffee und Wein für die Darmflora

Trinken Sie Tee, Kaffee und Wein für die Darmflora

Du bist was du isst, heißt es - alles was wir durch unseren Mund verzehren, hat einen Einfluss auf unsere Gesundheit. Für Wein-, Kaffee- oder Tee-Trinker gibt es jetzt eine gute Nachricht.
Trinken Sie Tee, Kaffee und Wein für die Darmflora