Ressortarchiv: Gesundheit & Fitness

Legal Highs - Gefahr aus der Kräutertüte

Legal Highs - Gefahr aus der Kräutertüte

Sogenannte Legal Highs werden als Kräutermischungen, Badesalze oder Lufterfrischer ausgewiesen und im Internet als vermeintlich legale Alternative zu illegalen Drogen angeboten.
Legal Highs - Gefahr aus der Kräutertüte

Dieses Facebook-Video soll vor Ecstasy warnen

Mit einem Video auf Facebook warnt ein Australier vor der Partydroge Ecstasy. Er stottert und zuckt, trotzdem erzählt er seine Geschichte.
Dieses Facebook-Video soll vor Ecstasy warnen
Männer ticken bei Krankheiten anders als Frauen

Männer ticken bei Krankheiten anders als Frauen

Der Mann ist ein schwieriger Patient, diese Erfahrung haben bestimmt schon viele Frauen gemacht. Mediziner haben nun festgestellt, dass Männer schwere Krankheiten anders verarbeiten als Frauen.
Männer ticken bei Krankheiten anders als Frauen
Können Geräusche einen in den Wahnsinn treiben?

Können Geräusche einen in den Wahnsinn treiben?

Das Ticken einer Uhr, Kaugummikauen oder das Tippen auf einer Tastatur - überall gibt es Geräusche. Diese Alltagsgeräusche sind aber für einige Menschen unerträglich. Sie leiden unter Misophonie. 
Können Geräusche einen in den Wahnsinn treiben?
Vor diesen Krankheiten haben die Deutschen Angst

Vor diesen Krankheiten haben die Deutschen Angst

Bei Krebs und Alzheimer sind Ärzte oft machtlos. Viele Menschen fürchten diese Krankheiten darum besonders, wie eine Umfrage zeigt. Ein Volk von Hypochondern sind die Deutschen aber nicht.
Vor diesen Krankheiten haben die Deutschen Angst
Zahl der HIV-Infektionen in Europa so hoch wie nie

Zahl der HIV-Infektionen in Europa so hoch wie nie

Die Zahl der neuen HIV-Diagnosen hat 2014 in Europa ein Rekordhoch erreicht. Nach einem Bericht des Europäischen Zentrums für die Prävention und die Kontrolle von Krankheiten (ECDC) sind im vergangenem Jahr 142.197 neue Ansteckungen registriert worden. 
Zahl der HIV-Infektionen in Europa so hoch wie nie
Gehirn-Tumor von Baby schrumpft nach Papst-Kuss

Gehirn-Tumor von Baby schrumpft nach Papst-Kuss

Für die Eltern ist es ein echtes Wunder: Ein unheilbarer Tumor im Kopf ihrer kleinen Tochter ist geschrumpft. Papst Franziskus hatte nämlich ihr Baby (1) auf die Stirn geküsst. Das kann doch kein Zufall sein.
Gehirn-Tumor von Baby schrumpft nach Papst-Kuss
Darum fühlen wir uns nach dem Essen satt und voll

Darum fühlen wir uns nach dem Essen satt und voll

"Jetzt bin ich aber satt" - der Teller ist noch halb mit Nudeln gefüllt, aber plötzlich geht nichts mehr. Forscher haben wohl nun herausgefunden, woher das Sättigungsgefühl kommt.
Darum fühlen wir uns nach dem Essen satt und voll
Jeder vierte Mann bekommt seine Periode

Jeder vierte Mann bekommt seine Periode

Bauchkrämpfe, schlechte Laune und Fressattacken: Britische Männer haben einmal im Monat ihre "Tage". So lautet das überraschende Ergebnis einer aktuellen Umfrage.
Jeder vierte Mann bekommt seine Periode
Die Midlife-Crisis gibt es nun offiziell, wirklich!

Die Midlife-Crisis gibt es nun offiziell, wirklich!

Eine jüngere Geliebte oder ein neues Motorrad gelten als typische Anzeichen für eine Midlife-Crisis. Doch diesen Tiefpunkt in den Vierzigern gibt es wirklich, wie eine weltweite Studie nun belegt.
Die Midlife-Crisis gibt es nun offiziell, wirklich!
Drei neue Ebola-Fälle in Liberia

Drei neue Ebola-Fälle in Liberia

Der Kampf gegen Ebola in Westafrika hat einen Rückschlag erlitten: Aus Liberia wurde am Freitag ein neuer Fall der lebensgefährlichen Viruserkrankung gemeldet, dabei galt das Land als Ebola-frei. 
Drei neue Ebola-Fälle in Liberia
Schädelfehlbildung: Moskito überträgt Zika-Viren

Schädelfehlbildung: Moskito überträgt Zika-Viren

Brasilien hat den Gesundheits-Notstand ausgerufen: Es gibt eine deutliche Häufung von Schädelfehlbildungen bei Babys. Ursache soll eine Virusinfektion ein, die über Mückenstiche auf Schwangere übertragen wird.
Schädelfehlbildung: Moskito überträgt Zika-Viren
Bienenluft: Behörde verbietet natürliche Therapie 

Bienenluft: Behörde verbietet natürliche Therapie 

Heilpraktiker und Imker schwören auf die wohltuende Kraft der Luft aus Bienenstöcken - etwa bei Bronchitis und Asthma. Doch nun schieben Thüringer Behörden dieser Therapie einen Riegel vor.
Bienenluft: Behörde verbietet natürliche Therapie 
Forscher: Alkohol wirkt bei Finnen anderes

Forscher: Alkohol wirkt bei Finnen anderes

Eine genetische Veränderung soll einer Studie zufolge für impulsives Verhalten finnischer Menschen unter Alkoholeinfluss verantwortlich sein.
Forscher: Alkohol wirkt bei Finnen anderes
Doktor mit Federn: Tauben können Krebs erkennen

Doktor mit Federn: Tauben können Krebs erkennen

Tauben haben in Städten keinen guten Ruf. Sie werden gern als Ratten der Lüfte bezeichnet. Dieses schlechte Image könnte sich jetzt vielleicht ändern. Forscher haben eine besonderes Talent der Tauben entdeckt.
Doktor mit Federn: Tauben können Krebs erkennen
Können wirklich giftige Spinnen aus dem Klo krabbeln?

Können wirklich giftige Spinnen aus dem Klo krabbeln?

München - Endlich wird eine lebenswichtige Tätigkeit geehrt: Am 19. November ist Welttoilettentag. Wir sprechen selten über unseren Klogang und wundern uns über kulturelle Unterschiede.
Können wirklich giftige Spinnen aus dem Klo krabbeln?
Patient (55) lebt seit 10 Jahren mit Kunstherz

Patient (55) lebt seit 10 Jahren mit Kunstherz

Vor zehn Jahren wurde einem Patienten aus Sachsen-Anhalt in Hannover eines der ersten Kunstherzen vom Typ „Heartmate II“ implantiert. Seitdem ist der 55-Jährige auf das Gerät angewiesen. 
Patient (55) lebt seit 10 Jahren mit Kunstherz
Am 19. November: Internationaler Männertag

Am 19. November: Internationaler Männertag

Sie sterben früher, reagieren sensibler auf Probleme in der Kindheit und sind Vorsorgemuffel: Der Internationale Männertag macht am 19. November auf die Probleme und Belange von Männern aufmerksam.
Am 19. November: Internationaler Männertag
"Labello" & Co.: Sind Lippenstifte krebserregend?

"Labello" & Co.: Sind Lippenstifte krebserregend?

Weiche Lippen sind bestimmt schön zum Küssen. Wer täglich einen Lippenpflegestift benutzt, sollte auf die Inhaltsstoffe achten. In Labortest haben Experten sehr bedenkliche Substanzen gefunden.  
"Labello" & Co.: Sind Lippenstifte krebserregend?
Aids: Die wichtigsten Fragen und Antworten

Aids: Die wichtigsten Fragen und Antworten

Rund 80.000 Menschen in Deutschland leben mit dem Aids-Erreger HIV. Zwingend zum Tod führt das Virus längst nicht mehr. Aber wie alt kann ein Infizierter werden?
Aids: Die wichtigsten Fragen und Antworten
Das neue Gesicht von Patrick Hardison

Das neue Gesicht von Patrick Hardison

Bei einem Einsatz im Jahr 2001 hatte sich der Feuerwehrmann Patrick Hardison schreckliche Verbrennungen zugezogen - sein Gesicht war entstellt. Nun haben US-Mediziner ihm auch ein "neues Leben geschenkt".
Das neue Gesicht von Patrick Hardison
Feuerwehrmann wurde neues Gesicht transplantiert

Feuerwehrmann wurde neues Gesicht transplantiert

Feuerwehrmann Patrick Hardison hatte sich bei einem Einsatz schwerste Verbrennungen zugezogen. Nach einem langem Leidensweg haben US-Mediziner dem 41-Jährigen ein neues Gesicht transplantiert.
Feuerwehrmann wurde neues Gesicht transplantiert
WHO warnt vor Antibiotika-Resistenz

WHO warnt vor Antibiotika-Resistenz

Immer öfter bleiben Antibiotika wirkungslos, weil Bakterien resistent werden. Therapien werden dadurch schwieriger, Kosten steigen, aber vor allem: mehr Patienten sterben. Die WHO will gegensteuern.
WHO warnt vor Antibiotika-Resistenz
Erstmals Mikroplastik in Salz nachgewiesen

Erstmals Mikroplastik in Salz nachgewiesen

Im Salz aus dem Supermarkt ist Mikroplastik. Forscher haben erstmals winzige Kunststoffpartikel in verschiedenen Salzproben nachgewiesen.
Erstmals Mikroplastik in Salz nachgewiesen
Warum braucht unser Körper eigentlich Insulin?

Warum braucht unser Körper eigentlich Insulin?

Bei der Stoffwechselkrankheit Diabetes mellitus dreht sich vieles um das Hormon Insulin. Was ist das überhaupt und warum ist dieser Stoff für den Körper so wichtig. Die wichtigsten Infos und Fakten finden Sie hier.  
Warum braucht unser Körper eigentlich Insulin?
EU-Behörde: Glyphosat wahrscheinlich nicht krebserregend

EU-Behörde: Glyphosat wahrscheinlich nicht krebserregend

Das umstrittene Pflanzenschutzmittel Glyphosat ist der EU-Behörde Efsa zufolge wahrscheinlich nicht krebserregend. Diese neue Einschätzung dürfte für heftige Diskussionen sorgen.
EU-Behörde: Glyphosat wahrscheinlich nicht krebserregend
Liebe, Sex und Verhütung: So tickt die Jugend

Liebe, Sex und Verhütung: So tickt die Jugend

Keine Ahnung vom Verhüten? Sex immer früher? Verroht durch Pornos? Offenbar alles Gerüchte: Fachleute stellen der Jugend ein gutes Zeugnis in Sachen Sex aus.
Liebe, Sex und Verhütung: So tickt die Jugend
Diabetes Typ 1 und Typ 2 - wo ist der Unterschied 

Diabetes Typ 1 und Typ 2 - wo ist der Unterschied 

Wer von Diabetes spricht, meint meist Diabetes Typ 2. Diese Form der Stoffwechselerkrankung wurde früher Altersdiabetes genannt, weil sie häufig erst bei älteren Menschen auftritt.
Diabetes Typ 1 und Typ 2 - wo ist der Unterschied 
Expertin: Teenager probieren mehr aus

Expertin: Teenager probieren mehr aus

Teenies sind oft schweigsam, wenn es um Intimes geht - zumindest den Eltern gegenüber. Für eine groß angelegte Studie geben dennnoch stets tausende Auskunft. Heute werden neue Ergebnisse erwartet.
Expertin: Teenager probieren mehr aus
Glyphosat: Nützliches Mittel oder gefährliches Gift?

Glyphosat: Nützliches Mittel oder gefährliches Gift?

Das Pflanzengift Glyphosat hat Freunde und Feinde. Am Donnerstag gibt die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (Efsa) ihre Stellungnahme zu Glyphosat ab. Diese wird mit Spannung erwartet.
Glyphosat: Nützliches Mittel oder gefährliches Gift?
Kaffee ist häufig mit Schimmelpilz verpestet

Kaffee ist häufig mit Schimmelpilz verpestet

Erst mit einem Kaffee kommen viele so richtig in Schwung. Das aromatische Gebräu ist als Muntermacher beliebt. Doch nun haben spanische Forscher Gifte von Schimmelpilzen in Kaffee gefunden.    
Kaffee ist häufig mit Schimmelpilz verpestet
Wetterwechsel erhöhen Schlaganfallrisiko

Wetterwechsel erhöhen Schlaganfallrisiko

Temperatur, Luftdruck und Luftfeuchtigkeit - ein Wetterwechsel hat erheblichen Einfluss auf das Schlaganfallrisiko. Das haben Forscher des Universitätsklinikums Jena herausgefunden.
Wetterwechsel erhöhen Schlaganfallrisiko
Ebola: Darum ist die Krankheit so gefährlich

Ebola: Darum ist die Krankheit so gefährlich

Noch gibt es kein Heilmittel gegen Ebola. Ein Ebola-Impfstoff wurde erfolgreich in Guinea getestet. Das Virus, das hohes Fieber und innere Blutungen auslöst, kostet viele Menschenleben.
Ebola: Darum ist die Krankheit so gefährlich