Ressortarchiv: Gesundheit & Fitness

Spanier: Erblindungen durch deutsches Medikament

Spanier: Erblindungen durch deutsches Medikament

Madrid - In Spanien sind nach Behördenangaben 13 Menschen nach Verwendung eines in Deutschland hergestellten Arzneimittels auf mindestens einem Auge erblindet.
Spanier: Erblindungen durch deutsches Medikament
Trotz Krankheit Arbeiten verbreiteter als Blaumachen

Trotz Krankheit Arbeiten verbreiteter als Blaumachen

Berlin - Kerngesund, aber trotzdem nicht im Büro? Laut einer Umfrage kommt es immer mal wieder vor, dass Menschen blaumachen. Ein Psychologe sagt allerdings, dass ein ganz anderes Problem viel häufiger ist.
Trotz Krankheit Arbeiten verbreiteter als Blaumachen
Hilft warmes Bier wirklich? Und macht Nasenspray abhängig?

Hilft warmes Bier wirklich? Und macht Nasenspray abhängig?

Berlin - Kommt eine Erkältung wirklich durch Kälte? Und hilft Hühnersuppe? Im Herbst hört man sie wieder öfter: Weisheiten rund um das Thema Erkältung. Aber welche davon sind wahr?
Hilft warmes Bier wirklich? Und macht Nasenspray abhängig?
Sterbehilfe in Deutschland

Sterbehilfe in Deutschland

Der Bundestag will die Sterbehilfe in Deutschland neu regeln. Vier Gesetzentwürfe werden derzeit diskutiert. Die Frage nach Leben und Tod ist ein sensibles Thema. Die aktuelle Rechtslage:
Sterbehilfe in Deutschland
Jedes zehnte Kleinkind schläft mit Kopfhörern ein

Jedes zehnte Kleinkind schläft mit Kopfhörern ein

Rituale helfen Babys und Kleinkindern beim Einschlafen. Vorlesen oder Vorsingen gehören dazu. Statt selbst ein Lied zu trällern, gibt es die Gute-Nacht-Musik per Kopfhörer. Experten sind beunruhigt. 
Jedes zehnte Kleinkind schläft mit Kopfhörern ein
Umfrage zeigt, ob Deutschen Lust auf Wurst vergeht

Umfrage zeigt, ob Deutschen Lust auf Wurst vergeht

Berlin - Nach dem Bericht der Weltgesundheitsorganisation (WHO) stellt sich die Frage: Mögen die Deutschen jetzt noch Wurst und Fleisch?
Umfrage zeigt, ob Deutschen Lust auf Wurst vergeht
Lärm schädigt Gesundheit weniger als befürchtet

Lärm schädigt Gesundheit weniger als befürchtet

Krach stört gewaltig. Aber macht Lärm krank? Eine neue Studie sieht weniger Gefahren als erwartet. Aber Fluglärm erhöht demnach das Risiko an Depressionen zu erkranken offenbar stärker als angenommen.
Lärm schädigt Gesundheit weniger als befürchtet
Macht Nagellack Frauen dick?

Macht Nagellack Frauen dick?

Knallrot, Wasserblau oder Nude - Nagellack gibt gepflegten Händen den letzten Beauty-Schliff. Aber nun haben Forscher herausgefunden, dass viele Nagellacke das Körpergewicht beeinflussen. 
Macht Nagellack Frauen dick?
Neue Antibabypillen haben höheres Thrombose-Risiko

Neue Antibabypillen haben höheres Thrombose-Risiko

Sie können für reinere Haut sorgen oder Regelbeschwerden lindern: das versprechen Antibabypillen der neueren Generation. Laut einer aktuellen Studie sind diese Hormonpräparate allerdings riskanter.
Neue Antibabypillen haben höheres Thrombose-Risiko
Foodwatch: Mineralöl-Spuren in Reis und Cornflakes

Foodwatch: Mineralöl-Spuren in Reis und Cornflakes

Nudeln, Reis und Cornflakes sind oft mit Mineralrückständen belastet. So das Ergebnis einer Laboranalyse der Verbraucherorganisation Foodwatch.
Foodwatch: Mineralöl-Spuren in Reis und Cornflakes
Was bedeuten die Einstufungen der IARC?

Was bedeuten die Einstufungen der IARC?

Die Internationale Agentur für Krebsforschung (IARC), eine WHO Behörde, stuft Wurst und Schinken als krebserregend ein. Was bedeutet das eigentlich?
Was bedeuten die Einstufungen der IARC?
Wie depressiv sind die Deutschen wirklich?

Wie depressiv sind die Deutschen wirklich?

Jeder 20. Arbeitnehmer in Deutschland wird einer Studie zufolge wegen psychischer Leiden krankgeschrieben. Die Zahl der Fehltage steigt demnach. Aber haben tatsächlich mehr Deutsche Depressionen oder Panikattacken?
Wie depressiv sind die Deutschen wirklich?
Gibt es Gründe Fleisch zu essen?

Gibt es Gründe Fleisch zu essen?

Fleisch (besonders mageres Rindfleisch) ist ein wichtiger Lieferant von Mineralstoffen und Vitaminen. Wer kein Fleisch essen möchte, muss sich andere Lieferanten für wichtige Nährstoffe suchen.
Gibt es Gründe Fleisch zu essen?
Verblüffende Studie: So ticken Männer

Verblüffende Studie: So ticken Männer

Es gibt viele Theorien, wie und auf welche Art ein Mann die Frau fürs Leben findet. Psychologen haben nun untersucht, ob Männer intelligente Frauen wirklich bevorzugen. Das Ergebnis ist verblüffend.
Verblüffende Studie: So ticken Männer
Fünf Symptome: So erkennen Sie Laktose-Intoleranz

Fünf Symptome: So erkennen Sie Laktose-Intoleranz

Viele halten die Milchzucker-Unverträglichkeit, auch als Laktose-Intoleranz bekannt, für eine Seltenheit und leben dabei selbst mit den unangenehmen Symptomen. Sind Sie betroffen?
Fünf Symptome: So erkennen Sie Laktose-Intoleranz
WHO stuft Wurst und Schinken als krebserregend ein

WHO stuft Wurst und Schinken als krebserregend ein

Auf ein Wurstbrot oder Speck zu verzichten, fällt vielen schon beim Frühstück schwer. Experten der Weltgesundheitsorganisation (WHO) haben Wurst und Schinken als krebserregend eingestuft.
WHO stuft Wurst und Schinken als krebserregend ein
Kinderlähmung: So gefährlich ist das Polio-Virus

Kinderlähmung: So gefährlich ist das Polio-Virus

Kinderlähmung (Poliomyelitis) ist eine hoch ansteckende Virus-Erkrankung, die tödlich verlaufen kann. Das Polio-Virus wird hauptsächlich durch Fäkalien von Mensch zu Mensch übertragen.
Kinderlähmung: So gefährlich ist das Polio-Virus
Forschungs-Erfolg? Schottin (65) kann Parkinson riechen

Forschungs-Erfolg? Schottin (65) kann Parkinson riechen

Parkinson frühzeitig erkennen? Für eine Frau aus Schottland kein Problem. Sie riecht die Nerven-Krankheit am Patienten. Für Mediziner könnte dieses Phänomen Gold wert sein.
Forschungs-Erfolg? Schottin (65) kann Parkinson riechen
Was verrät der CRP-Wert im Blut?

Was verrät der CRP-Wert im Blut?

Leser: „Bei mir wurden Polypen im Darm entfernt, nach dem Eingriff war der CRP-Wert erhöht, er lag bei 75. Woran kann das liegen und was ist zu tun?“ Was verrät der CRP-Wert im Blut?
Was verrät der CRP-Wert im Blut?
Was sind denn die "fliegenden Mücken" in meinem Auge?

Was sind denn die "fliegenden Mücken" in meinem Auge?

München - Wer auf einen helle Fläche blickt und kleine Partikel durchs Auge huschen sieht, kann beruhigt sein. Meist sind harmlose Trübungen im Glaskörper die Ursache.
Was sind denn die "fliegenden Mücken" in meinem Auge?
100 Millionen Menschen leiden unter Umweltgiften

100 Millionen Menschen leiden unter Umweltgiften

Blei, Quecksilber oder Pestizide - Millionen Menschen leiden unter Gesundheitsschäden durch Umweltgifte, wie eine neue Studie zeigt. Die Auswirkungen sind gravierend.
100 Millionen Menschen leiden unter Umweltgiften
Verwöhntes Nesthäkchen? So ticken Geschwister

Verwöhntes Nesthäkchen? So ticken Geschwister

Selbstbewusste Erstgeborene, soziale Sandwichkinder, verwöhnte Nesthäkchen: Alltagsweisheiten über Charakterunterschiede bei Geschwistern gibt es viele. Forscher haben geprüft, was dran ist.
Verwöhntes Nesthäkchen? So ticken Geschwister
Fracking: Neue Studien zu Gesundheitsgefahren

Fracking: Neue Studien zu Gesundheitsgefahren

In Deutschland ist Fracking ein heißes Eisen. In den USA wird Erdgas im großen Stil mit dem Verfahren gefördert. Doch auch dort wird seit Jahren heftig über mögliche Gesundheitsgefahren gestritten.
Fracking: Neue Studien zu Gesundheitsgefahren
Osteoporose: Die vernachlässigte Volkskrankheit

Osteoporose: Die vernachlässigte Volkskrankheit

Es ist eine schleichende Krankheit, die Millionen ältere Menschen belastet: Osteoporose könnte besser diagnostiziert und therapiert werden, glauben Mediziner. Dabei kommt es auf Ärzte an und auch auf die Patienten selbst.
Osteoporose: Die vernachlässigte Volkskrankheit
Jetzt gibt es das "Viagra für Frauen"

Jetzt gibt es das "Viagra für Frauen"

New York - In den USA hat am Samstag der Verkauf des luststeigernden Medikaments Addyi begonnen. Es wirkt sich auf psychische Mechanismen aus - anders als das "Viagra für Männer", das auf den Körper zielt.
Jetzt gibt es das "Viagra für Frauen"
WHO: Zwei neue Ebola-Fälle in Guinea

WHO: Zwei neue Ebola-Fälle in Guinea

Im Kampf gegen Ebola müssen Helfer in Westafrika einen Rückschlag verkraften. Die WHO vermeldet zwei neue Ebola-Fälle.
WHO: Zwei neue Ebola-Fälle in Guinea
Wegen Schlankheitspillen in der Notaufnahme 

Wegen Schlankheitspillen in der Notaufnahme 

Pillen zum Abspecken oder für die Lust sind in den USA sehr beliebt. Doch nach dem Verzehr landen immer mehr Menschen in der Notaufnahme, wie eine amerikanische Studie jetzt zeigt.  
Wegen Schlankheitspillen in der Notaufnahme 
Ebola: Virus überlebt mehrere Monate in Sperma

Ebola: Virus überlebt mehrere Monate in Sperma

Berlin - Eine neue Studie zu Ebola zeigt: Das Virus kann deutlich länger in Sperma überleben als bislang bekannt.
Ebola: Virus überlebt mehrere Monate in Sperma
Händewaschen: Die acht wichtigsten Fakten 

Händewaschen: Die acht wichtigsten Fakten 

Mit dem Händewaschen nehmen es viele Menschen nicht allzu genau. Männer legen wenig Wert darauf. Ein Fehler! Auf den Hände tummeln sich Krankheitserreger. Die wichtigsten Fakten zum Thema Händewaschen.
Händewaschen: Die acht wichtigsten Fakten 
Weniger Allergien ohne Spülmaschine

Weniger Allergien ohne Spülmaschine

Sie erleichtern den Alltag in der Küche ungemein: Geschirrspülmaschinen. Schwedische Forscher haben nun herausgefunden, dass Kinder in Haushalten ohne Spülmaschinen seltener an Allergien leiden. 
Weniger Allergien ohne Spülmaschine
Sitzen erhöht doch nicht das Sterberisiko

Sitzen erhöht doch nicht das Sterberisiko

Wer länger sitzt, ist früher tot - so lautete bislang die Meinung der Wissenschaft. Eine aktuelle Studie kommt zu einem anderem Ergebnis. Langes Sitzen ist nach Ansicht der Forscher kein Gesundheitsrisiko.  
Sitzen erhöht doch nicht das Sterberisiko
Schätzerkreis: Krankenkassenbeiträge werden steigen

Schätzerkreis: Krankenkassenbeiträge werden steigen

Berlin - Die Beiträge zur gesetzlichen Krankenversicherung werden einem Zeitungsbericht zufolge im kommenden Jahr voraussichtlich steigen.
Schätzerkreis: Krankenkassenbeiträge werden steigen
Mädchen aus Texas muss 12.000 mal pro Tag niesen

Mädchen aus Texas muss 12.000 mal pro Tag niesen

Ein zwölfjähriges Mädchen aus Texas ist verzweifelt: sie niest 12.000 mal an einem Tag, 20 mal in der Minute! Selbst Ärzte stehen vor einem Rätsel und suchen nach der Ursache für das Dauerniesen.
Mädchen aus Texas muss 12.000 mal pro Tag niesen
„Pink Viagra“: Verkaufsstart in den USA

„Pink Viagra“: Verkaufsstart in den USA

Zwei Anläufe scheiterten, dann wurde Addyi - besser bekannt als „Viagra für Frauen“ - in den USA doch noch zugelassen. Nun kommen die rosa Tabletten dort auf den Markt. Viele Frauenärzte sind skeptisch.
„Pink Viagra“: Verkaufsstart in den USA
Entwicklung multiresistenter Keime in Deutschland

Entwicklung multiresistenter Keime in Deutschland

Verschiedene Bakterien können lebensgefährliche Infektionen verursachen. Antibiotika können diese Keime zerstören. Doch viele Erreger entwickeln Resistenzen.
Entwicklung multiresistenter Keime in Deutschland
Generation Y wird fett, obwohl sie wenig isst

Generation Y wird fett, obwohl sie wenig isst

Wer abnehmen will, reduziert seine Kalorienzufuhr und treibt mehr Sport. US-Forscher haben aber herausgefunden, dass die Generation Y noch weniger essen muss, als deren Eltern um schlank zu bleiben.
Generation Y wird fett, obwohl sie wenig isst
Prominente, die ihr Gedächtnis verloren 

Prominente, die ihr Gedächtnis verloren 

Gerd Müller, Karheinz Böhm und Rudi Assauer sind an Alzheimer erkrankt. Dieses schwere Schicksal teilen auch noch andere Promis und rücken damit die Tragik dieser Diagnose in die Öffentlichkeit.  
Prominente, die ihr Gedächtnis verloren 
Alzheimer: Wenn das Gedächtnis langsam erlischt

Alzheimer: Wenn das Gedächtnis langsam erlischt

Wo ist jetzt nochmal der Hausschlüssel? Es kann doch nicht sein, dass man das wieder vergessen hat! Sind das etwa schon Anzeichen für Alzheimer?
Alzheimer: Wenn das Gedächtnis langsam erlischt
Radfahren in Großstädten ist trotz Risiken gesund 

Radfahren in Großstädten ist trotz Risiken gesund 

Abgase, dichter Verkehr oder Unfallgefahr - Radfahren in der Großstadt hat auch seine Schattenseiten. Trotz all dieser Risiken ist Fahrradfahren nach einer Ansicht von Wissenschaftlern gesund.  
Radfahren in Großstädten ist trotz Risiken gesund 
Entzündungen der Haut vermeiden

Entzündungen der Haut vermeiden

Eine glatte, makellose Haut ist für viele keine Selbstverständlichkeit. Doch wer einige Fehler bei der Hautpflege vermeidet, kann Entzündungen vorbeugen. Diese Kosmetik-Tipps können dabei helfen.
Entzündungen der Haut vermeiden
TV-Werbespots verführen Schüler zum Rauschtrinken

TV-Werbespots verführen Schüler zum Rauschtrinken

Betrinken sich Jugendliche eher, wenn sie häufig Werbespots für Bier, Wein und Schnaps sehen? Im Rahmen einer Kampagne gegen Alkohol haben Kieler Forscher 1500 Schüler befragt.
TV-Werbespots verführen Schüler zum Rauschtrinken
Medizin-Nobelpreis für Kampf gegen Parasiten und Malaria

Medizin-Nobelpreis für Kampf gegen Parasiten und Malaria

Der Medizin-Nobelpreis 2015 geht in diesem Jahr an drei Wissenschaftler für die Erforschung von Malaria, Flussblindheit und Elefantiasis.
Medizin-Nobelpreis für Kampf gegen Parasiten und Malaria
Helfen Blutegel gegen Arthrose?

Helfen Blutegel gegen Arthrose?

Schulter, Knie oder Finger - Arthrose kann sehr schmerzhaft sein. Die Ursachen für die Erkrankung sind noch unklar. Helfen Blutegel gegen den Verschleiß der Gelenke?
Helfen Blutegel gegen Arthrose?
Kliniken lassen viele Patienten auf OP warten

Kliniken lassen viele Patienten auf OP warten

Langes Warten auf eine Operation, Probleme mit dem Herzschrittmacher - meist behandeln Deutschlands Krankenhäuser die Patienten, wie sie es sollten. Doch bei weitem nicht immer.
Kliniken lassen viele Patienten auf OP warten
Chemikalien machen Männer und Frauen unfruchtbar

Chemikalien machen Männer und Frauen unfruchtbar

Pestizide, Kunststoffe und Lösungsmittel -  Menschen kommen mit zahlreichen chemischen Schadstoffe in Kontakt. Wissenschaftler warnen nun ausdrücklich vor den Folgen.  
Chemikalien machen Männer und Frauen unfruchtbar
Brustvergrößerung: Eigenfett statt Implantat

Brustvergrößerung: Eigenfett statt Implantat

Bei Brustvergrößerungen setzen Frauen immer häufiger auf sanftere Methoden - sie nutzen Eigenfett anstelle von Implantaten. Eine mögliche Ursache für diesen Trend ist Experten zufolge der PIP-Skandal.
Brustvergrößerung: Eigenfett statt Implantat
70 ist nicht das neue 60

70 ist nicht das neue 60

Gesund Altwerden. So manchem gelingt das. Doch viele leiden mit zunehmendem Alter. Dabei werden immer mehr Menschen immer älter. Die WHO empfiehlt einen Paradigmenwechsel in der Gesundheitspolitik.
70 ist nicht das neue 60