Ressortarchiv: Gesundheit & Fitness

Auslöser der Ebola-Epidemie vermutlich gefunden

Auslöser der Ebola-Epidemie vermutlich gefunden

Der Ausbruch der Ebola-Epidemie in Westafrika geht einer Studie zufolge vermutlich auf Fledermäuse zurück und zwar auf eine ganz besondere Gattung.
Auslöser der Ebola-Epidemie vermutlich gefunden
Was gegen einen Kater nach Silvester hilft

Was gegen einen Kater nach Silvester hilft

Glücksschweine und Feuerwerk gehören zu einer Silvesterparty. Allerdings ist beim Feiern ins neue Jahr oft auch eine Menge Alkohol im Spiel. Doch was hilft wirklich gegen einen Kater am nächsten Tag?
Was gegen einen Kater nach Silvester hilft
So gefährlich sind Energy Drinks mit Alkohol

So gefährlich sind Energy Drinks mit Alkohol

Auf Partys und im Club sind die Energy-Drinks gemixt mit Alkohol im Trend. Doch diese Mischung hat es in sich. Experten warnen vor den Nebenwirkungen, die auch gefährlich sein können.
So gefährlich sind Energy Drinks mit Alkohol
Feuerwerk: So gefährlich sind Knaller und Co.

Feuerwerk: So gefährlich sind Knaller und Co.

Verirrte Raketen, Blindgänger und illegale Böller: Jedes Jahr an Silvester passieren üble Unfälle, die sich eigentlich vermeiden lassen. Feuerwerk ist schön, aber auch sehr gefährlich.
Feuerwerk: So gefährlich sind Knaller und Co.
So verdauen Sie die Festtage am besten

So verdauen Sie die Festtage am besten

Die besten Hausmittel für Magen, Darm, Leber und Galle. Plätzchen, Marzipan, Gans oder Ente – die Schlemmerei zu Weihnachten hat unsere Verdauung mehr als genug strapaziert.
So verdauen Sie die Festtage am besten
Weihnachten: Jeder Dritte betrinkt sich

Weihnachten: Jeder Dritte betrinkt sich

Weihnachten, gilt eigentlich als Fest der Liebe. Doch scheinbar gehört auch viel Alkohol dazu: Fast jeder Dritte zwischen 18 und 24 Jahren betrinkt sich, laut einer Umfrage, an den Feiertagen.
Weihnachten: Jeder Dritte betrinkt sich
Forscher warnen: Lesen auf dem iPad macht krank

Forscher warnen: Lesen auf dem iPad macht krank

Wer abends ein Tablet-PC zum Lesen benutzt, kann Probleme mit seinem Schlaf bekommen, wie eine aktuelle Studie zeigt. Forscher warnen nun vor künstlichen Licht mit höherem Blauanteil.
Forscher warnen: Lesen auf dem iPad macht krank
Tipps für ein entschleunigtes Fest

Tipps für ein entschleunigtes Fest

Die Wochen der vorweihnachtlichen Hektik sind fast vorbei. Endlich. Doch statt strahlender Augen warten an Heiligabend oft Enttäuschung und knallende Türen. Ein Psychologe gibt Tipps für entspannte Festtage.
Tipps für ein entschleunigtes Fest
Entspannen, aber wie?

Entspannen, aber wie?

Atemtherapie, Autogenes Training oder Meditation - es gibt verschiedene Techniken zum Entspannen. Psychotherapeut Dr. Martin Fegg erklärt Unterschiede und Gemeinsamkeiten.
Entspannen, aber wie?
Wenn Frauen ihre Eizellen einfrieren lassen

Wenn Frauen ihre Eizellen einfrieren lassen

Stuttgart - Entweder der passende Partner fehlt oder der nächste Karrieresprung steht an - immer mehr Frauen in Deutschland lassen sich aus sozialen Gründen Eizellen entnehmen und einfrieren.
Wenn Frauen ihre Eizellen einfrieren lassen
US-Ernährungs-Experte: "Zucker ist Gift"

US-Ernährungs-Experte: "Zucker ist Gift"

San Francisco - Der US-Wissenschaftler Professor Robert Lustig macht den hohen Zuckerkonsum neben Übergewicht und Fettleibigkeit auch für viele Krankheiten verantwortlich. Und pocht auf strenge Kontrollen.
US-Ernährungs-Experte: "Zucker ist Gift"
Das sind Krebszellen in den Bronchien

Das sind Krebszellen in den Bronchien

Eine bunte Landschaft von oben? Korallen aus dem Meer? Auf dem bunten Foto sind Zellen der Bronchial-Schleimhaut zu sehen, bösartige noch dazu. Diese spektakuläre Aufnahme haben einen Preis gewonnen.
Das sind Krebszellen in den Bronchien
Faszinierende Fotos! Zellen im XXL-Format

Faszinierende Fotos! Zellen im XXL-Format

Wer hätte das gedacht, dass eine Bindegewebszelle auf Algen so lustig aussehen kann? Fotos aus der Wissenschaft geben faszinierende Einblicke in eine sonst völlig unsichtbare Welt.
Faszinierende Fotos! Zellen im XXL-Format
Deutsche Ärzte stufen Ebola-Medikament als aussichtsreich ein

Deutsche Ärzte stufen Ebola-Medikament als aussichtsreich ein

Ärzte in Deutschland haben ein noch nicht zugelassenes Medikament als möglicherweise aussichtsreich für die Behandlung von Ebola-Kranken eingestuft.
Deutsche Ärzte stufen Ebola-Medikament als aussichtsreich ein
Übergewicht kann Behinderung im Beruf sein

Übergewicht kann Behinderung im Beruf sein

Wer sehr viel wiegt, kann im Job eingeschränkt sein. Ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) spricht Betroffenen nun besonderen Schutz zu.
Übergewicht kann Behinderung im Beruf sein
Nur gut jedes zweite neue Medikament hat echten Mehrwert

Nur gut jedes zweite neue Medikament hat echten Mehrwert

Fast jedes zweite neue Arzneimittel gegen schwere Krankheiten nutzt den Patienten nicht mehr als die gewohnten Medikamente. Offizielle Prüfungen der oft teuren Pharma-Neuerungen haben ergeben, dass in rund 45 Prozent der Fälle der neue Wirkstoff den gängigen Therapien nicht überlegen ist.
Nur gut jedes zweite neue Medikament hat echten Mehrwert
Legaler E-Joint sorgt in Frankreich für Ärger

Legaler E-Joint sorgt in Frankreich für Ärger

Sie entspannt und sorgt für einen klaren Kopf - mit diesen Botschaften wirbt eine Firma für ihr neues Produkt: eine Elektro-Zigarette mit Cannabis. Der legale E-Joint sorgt in Frankreich für Ärger.
Legaler E-Joint sorgt in Frankreich für Ärger
Pestizide: Weihnachtsbäume können giftig sein

Pestizide: Weihnachtsbäume können giftig sein

Zum Fest schmückt er fast jedes Wohnzimmer: der Weihnachtsbaum. Doch nun warnt der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) vor einer Gefahr durch Pestiziden in den Nadeln der Bäume.
Pestizide: Weihnachtsbäume können giftig sein
Männer mit viel Testosteron mögen es schärfer

Männer mit viel Testosteron mögen es schärfer

Das wichtigste männliche Sexualhormon ist Testosteron. Ob Männer einen hohen Testosteronspiegel haben, ist laut einer aktuellen Studie an ihren Ernährungsgewohnheiten zu erkennen.
Männer mit viel Testosteron mögen es schärfer
Vertragt euch! 6 Tipps für ruhige Weihnachten

Vertragt euch! 6 Tipps für ruhige Weihnachten

Berlin - Weihnachten ist das Fest der Liebe und trotzdem kommt Streit in den besten Beziehungen vor. Lesen Sie Tipps, wie das Weihnachtsessen und die Bescherung nicht ausarten.
Vertragt euch! 6 Tipps für ruhige Weihnachten
Wenn Wunden nicht heilen wollen

Wenn Wunden nicht heilen wollen

Es ist ein unterschätztes Problem: Bei immer mehr Menschen wollen Wunden nicht mehr heilen. Oft sind die Ursache kranke Gefäße.
Wenn Wunden nicht heilen wollen
Wie heilt eine Wunde?

Wie heilt eine Wunde?

Ob man sich an einem Ast kratzt, beim Hinfallen das Knie aufschürft oder sich mit einem Messer schneidet - im Alltag passieren schnell oberflächliche Hautverletzungen. Was ist bei einer Wunde zu tun?
Wie heilt eine Wunde?
Offenes Bein: Was sind die Ursachen?

Offenes Bein: Was sind die Ursachen?

Die menschliche Haut kann sich selbst sehr gut erneuern, zumindest wenn sie gesund und ausreichend durchblutet ist. Doch nicht immer ist das der Fall.
Offenes Bein: Was sind die Ursachen?
Diese Allergene müssen gekennzeichnet werden

Diese Allergene müssen gekennzeichnet werden

Diese Allergene müssen gekennzeichnet werden
Neue Regeln zur Kennzeichnung von Lebensmitteln

Neue Regeln zur Kennzeichnung von Lebensmitteln

Ab 13. Dezember gelten in der Europäischen Union neue Kennzeichnungspflichten für Lebensmittel. Für Allergiker ändert sich durch die Lebensmittelinformations-Verordnung (LMIV) am meisten:
Neue Regeln zur Kennzeichnung von Lebensmitteln
Krampfadern: Das sollten Sie wissen

Krampfadern: Das sollten Sie wissen

Makellose Beine sind ein Traum jeder Frau. Wer will schon blaue Stellen. Doch auch bei Männern verändern sich im Laufe des Lebens die Venen. Krampfadern (Varizen) können entstehen.
Krampfadern: Das sollten Sie wissen
Mehr Sport, mehr Gemüse: Deutsche leben gesünder

Mehr Sport, mehr Gemüse: Deutsche leben gesünder

Weniger Nikotin, mehr Sport und auch etwas mehr Gemüse: Immer mehr Menschen in Deutschland achten auf ihre Gesundheit. Das zeigen aktuell präsentierte Daten des Robert Koch-Instituts (RKI) in Berlin.
Mehr Sport, mehr Gemüse: Deutsche leben gesünder
Weichmacher in Plastik macht dumm

Weichmacher in Plastik macht dumm

In PVC, Raumsprays, Verpackungen oder Kosmetika  - Weichmacher sind überall. Erstmals haben US-Forscher nachgewiesen, dass die chemischen Stoffe dem Gehirn schaden.
Weichmacher in Plastik macht dumm
Grüne warnen vor steigenden Krankenkassenbeiträgen

Grüne warnen vor steigenden Krankenkassenbeiträgen

Berlin - Die Grünen haben vor einem massiven Anstieg der Krankenkassenbeiträge in den kommenden Jahren allein zulasten der Versicherten gewarnt.
Grüne warnen vor steigenden Krankenkassenbeiträgen
Regierung plant Impfberatung vor Kita-Besuch

Regierung plant Impfberatung vor Kita-Besuch

Masern, Mumps oder Röteln - Eltern, die ihr Kind erstmals in eine Kindertagesstätte schicken wollen, sollen, laut Medienberichten, künftig eine Impfberatung absolvieren müssen.
Regierung plant Impfberatung vor Kita-Besuch
Winterdepression: So vertreiben Sie schlechte Stimmung

Winterdepression: So vertreiben Sie schlechte Stimmung

München - Das trübe Wetter macht Ihnen zu schaffen, und Sie sind schon seit Wochen antriebslos, reizbar und traurig? Lesen Sie, wann es eine Winterdepression ist und was dagegen hilft:
Winterdepression: So vertreiben Sie schlechte Stimmung
Finger verloren: Wie man erste Hilfe leistet

Finger verloren: Wie man erste Hilfe leistet

Ein unaufmerksamer Augenblick – und es ist passiert. Ein elektrisches Messer hat einen Finger abgetrennt. Bei einem Unfall verliert ein Opfer eine Hand. Was im Notfall bei abgetrennten Körperteilen zu tun ist.
Finger verloren: Wie man erste Hilfe leistet
Ärzte nähen abgetrennte Hand wieder an

Ärzte nähen abgetrennte Hand wieder an

Für Emrush Spahiu, 58, ist es wie ein Wunder, wenn sich die Finger seiner linken Hand wieder bewegen. Eine Kreissäge hatte ihm diese vor zwei Wochen fast komplett abgetrennt.
Ärzte nähen abgetrennte Hand wieder an
Forscher will sich nach seinem Tod einfrieren lassen

Forscher will sich nach seinem Tod einfrieren lassen

Geislingen an der Steige/Senden - Mit Frostschutzmittel und Stickstoff will sich ein Professor nach seinem Tod in eine Art Dornröschenschlaf versetzen lassen. Sein Ziel: in der Zukunft aufgetaut und geweckt werden. Ein Plan mit wenig Erfolgsaussichten, sagen Experten.
Forscher will sich nach seinem Tod einfrieren lassen
Ist Aluminium wirklich gefährlich?

Ist Aluminium wirklich gefährlich?

Aluminium und seine Verbindungen sind in vielen Lebensmitteln, Kosmetika und anderen Produkten enthalten. Von Alu-haltigen Deos wird mittlerweile abgeraten. Macht Aluminium tatsächlich krank?
Ist Aluminium wirklich gefährlich?
Bei Lebensgefahr auf See hilft Notarzt per Video

Bei Lebensgefahr auf See hilft Notarzt per Video

Wer sich auf hoher See verletzt oder krank wird, kann künftig schneller als bisher auf die Unterstützung eines Notarztes hoffen - zumindest per Ferndiagnose.
Bei Lebensgefahr auf See hilft Notarzt per Video
Sind Münzen wirklich Bakterienschleudern?

Sind Münzen wirklich Bakterienschleudern?

München - Sind Münzen und Geldscheine wirklich Bakterienschleudern? Zum "Tag der Hygiene" (3.12.) hat das Vermittlungsportal für Reinigungskräfte "Helpling" die zehn größten Hygiene-Mythen im Haushalt zusammengetragen.
Sind Münzen wirklich Bakterienschleudern?
WHO korrigiert Ebola-Zahlen deutlich nach unten

WHO korrigiert Ebola-Zahlen deutlich nach unten

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat die Zahl der Ebola-Opfer in Westafrika nach unten korrigiert. Gesundheitsbehörden in Liberia hätten zu viele Fälle gemeldet.
WHO korrigiert Ebola-Zahlen deutlich nach unten
Agrarminister: Weihnachtsgänsebraten ist sicher

Agrarminister: Weihnachtsgänsebraten ist sicher

Vor kurzem ist das Vogelgrippe-Virus H5N8 bei einer Wildente gefunden worden. Doch Landwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) sieht keinen Grund zur Sorge, jedenfalls beim Weihnachtsessen.
Agrarminister: Weihnachtsgänsebraten ist sicher
Die Bäuerin mit dem Tennisellenbogen

Die Bäuerin mit dem Tennisellenbogen

Wer sich mit einem Tennisellenbogen plagt, muss kein Sportler sein. Bei den meisten Patienten sind es andere Ursachen, die zu den Schmerzen führen. Ist ein gerissenes Band schuld, kann eine Operation nötig sein.
Die Bäuerin mit dem Tennisellenbogen
Die häufigsten Rücken-Irrtümer

Die häufigsten Rücken-Irrtümer

Rückenschmerzen kennt fast jeder, sie haben sich mittlerweile zu einer Volkskrankheit entwickelt. So existieren auch diverse Mythen über den Rücken. Hier die häufigsten Rücken-Irrtümer.
Die häufigsten Rücken-Irrtümer
Welt-Aids-Tag: Experten sehen keinen Grund zur Entwarnung

Welt-Aids-Tag: Experten sehen keinen Grund zur Entwarnung

Köln - Weltweit wird heute der Welt-Aids-Tag begangen. Der von der AIDS-Organisation der Vereinten Nationen (UNAIDS) organisierte Tag findet jedes Jahr am 1. Dezember statt.
Welt-Aids-Tag: Experten sehen keinen Grund zur Entwarnung