Entzündungen drohen

Achtung Hundehalter: Vierbeiner sollten keinen Schnee fressen

+
Hunde lieben den Schnee, aber fressen sollten sie ihn nicht.

Jeder, der einen Hund hat, kennt das: Bei einem Winterspaziergang kann er es einfach nicht lassen und tobt im Schnee. Aber fressen sollte Dein Vierbeiner die weiße Pracht lieber nicht...

Mit Hunden einen Winterspaziergang zu machen, macht zugegebenermaßen Spaß. Dabei solltest Du aber auf eine Schneeballschlacht verzichten, da die Hunde beim Fangen meist ziemlich große Brocken verschlucken.

Wenn Schnee und Eis aber auf die Magenschleimhaut Deines Hundes treffen, kann es zu Entzündungen des Magen-Darm-Traktes kommen. 

Dein Hund kann daraufhin mit Erbrechen, Bauchschmerzen und Durchfall reagieren.

Ist dies der Fall, dann darfst Du deinen Liebling erstmal für 12 Stunden nicht füttern und ihm nurlauwarmes Wasser zu trinken geben. 

Nach dieser Schon-Zeit fütterst Du ihm am Besten leicht Verdauliches wie Huhn, Reis oder Hüttenkäse.

dpa/eep

Meistgelesen

So reagierten Sané, Schweini, Podolski und Co. auf Deutschlands Last-Minute-Sieg 

So reagierten Sané, Schweini, Podolski und Co. auf Deutschlands Last-Minute-Sieg 

Schwerverletzte: Explosion erschüttert Wuppertaler Mehrfamilienhaus

Schwerverletzte: Explosion erschüttert Wuppertaler Mehrfamilienhaus

Turbulente Nacht: Mehrere Verletzte durch Schlägereien zwischen Betrunkenen!

Turbulente Nacht: Mehrere Verletzte durch Schlägereien zwischen Betrunkenen!

Lkw kippt auf A6 um – Rettungskräfte kommen schwer zum Unfallort! 

Lkw kippt auf A6 um – Rettungskräfte kommen schwer zum Unfallort! 

Polizei-Bilanz nach Deutschland-Spiel: hunderte Autos im Konvoi unterwegs!

Polizei-Bilanz nach Deutschland-Spiel: hunderte Autos im Konvoi unterwegs!

15 Ärzte des Uni-Klinikums zählen zu Top-Medizinern 2018

15 Ärzte des Uni-Klinikums zählen zu Top-Medizinern 2018

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.