Alle Jahre wieder

So überwinterst Du Gartenmöbel richtig

+
Egal, aus welchem Material dein Gartenmöbel besteht, Du solltest es im Winter nicht draußen stehen lassen.

Wenn draußen die Blätter von den Bäumen fallen und die Temperaturen sinken, dann wird es Zeit seine Gartenmöbel wegzuräumen. Unsere Tipps und Tricks zum Thema:

Wenn der Winter naht, solltest Du nicht nur Deinen Garten winterfest machen, sondern auch das Gartenmöbel in Sicherheit vor den kalten Temperaturen bringen.

Viele der Gartenmöbel sind zwar mittlerweile aus Materialien wie Aluminium, Edelstahl oder Polyrattan gefertigt, die ein überwintern im Freien möglich machen, dennoch hält eine Lagerung im Innenbereich Liege, Stuhl und Tisch länger schön. Zudem werden sie so vor Verschmutzungen geschützt.

Beim Lagerort solltest Du aber darauf achten, dass er trocken und nicht zu stark beheizt ist. Trotzdem sollte die Räumlichkeit gut belüftet sein. Wenn Du diese Tipps beachtest, dann hast Du auch im nächsten Sommer noch Spaß an deinem Gartenmöbel.

eep

Kommentare