1. Mannheim24
  2. Baden-Württemberg

Frau stürzt in eiskalten Fluss – Schäferhund löst dramatische Kettenreaktion aus

Erstellt:

Von: Julia Thielen

Kommentare

Feuerwehrleute retten eine Rentnerin aus der Rems.
Die Feuerwehr rettete die Rentner aus der Rems. © 7aktuell.de/Simon Adomat

In Waiblingen muss die Feuerwehr schnell handeln und zwei Rentner retten. Nach den mutmaßlichen Verursachern sucht nun die Polizei.

Die Feuerwehr musste am Freitagnachmittag zu einer aufwendigen Rettung in Waiblingen anrücken. Eine ältere Dame war in die eiskalte Rems gestürzt. Auslöser war offensichtlich ein Schäferhund, wie *echo24.de berichtet.

Demnach gingen die 74-Jährige und ihr 73-jähriger Begleiter gegen 14 Uhr am Remsufer in der Nähe der Rundsporthalle spazieren. Dort sollen sie laut Polizei einem Mann mit Schäferhund begegnet sein. Der Hund wurde wohl an einer langen Leine geführt.

Waiblingen: Schäferhund sorgt für folgenschwere Kettenreaktion

Dann sprang der Schäferhund die ältere Dame an, woraufhin diese eine Böschung hinab stürzte und letztlich im Fluss landete. Ihr Begleiter wollte ihr daraufhin zur Hilfe eilen. Doch auch er stürzte in die Rems und konnte sich nicht mehr selbst befreien.

Die hinzugerufene Feuerwehr musste eingreifen. Mehrere Einsatzkräfte und eine Leiter waren an dem steilen Hang nötig, um die beiden Rentner sicher aus dem Fluss zu retten. Augenscheinlich blieben die älteren Leute unverletzt. Die Frau kam aber vorsorglich in eine Klinik.

Waiblingen: Frau stürzt in eiskalten Fluss - dramatische Rettung

Schäferhund und Herrchen allerdings zogen nach dem Vorfall in Waiblingen offenbar einfach weiter, ohne sich um die ins Wasser gestürzte Frau zu kümmern.

Nun sucht die Polizei Zeugen, die Hinweise zu dem Mann mit dem Schäferhund geben können. Er soll etwa 60 bis 70 Jahre alt sein. Informationen gehen bitte an das Polizeirevier Waiblingen unter der Telefonnummer 07151/950422.

Auch in Talheim ist die Polizei nach der Flucht eines Straftäters auf Hinweise angewiesen. Eine Aktion sollten Zeugen dort aber auf keinen Fall tun. *echo24.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare